21. Austrian Event Award:

Die Sieger stehen fest!

leadersnet.at
Einige Mitglieder der Jury genossen nach getaner Arbeit noch ein wenig die Sonne: v.l. Bernard Gily (Verlagsleiter medianet group), Claudia Göhnermeier (Chefredakteurin Magazin events), Walter Ilk (Managing Director Eventwerkstatt), Thomas Ilk (Managing Partner Bacon & Bold), Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH/Tourismusverband Wels), Herwig Straka, (CEO emotion management gmbh) und Paul Leitenmüller (CEO Opinion Leaders Network GmbH).

Die Qualität der eingereichten Projekte war sehr hoch, so die einhellige Meinung der Jury, die am 02. November 2017 im Design Center Linz die Gewinner des diesjährigen Austrian Event Award festlegte.

Verliehen werden die Auszeichnungen (Gold, Silber, Bronze) in neun Kategorien: Gesamtkommunikation (B2B, B2C, B2P), Kongresse (B2B, B2C, P2P), Corporate-Events (B2B), Corporate-Public-Events (B2P), Mitarbeiter-Events (B2E), Consumer-Events (B2C), Exhibition-Events (B2B, B2C, B2P), Public Events Charity / Social / Cultural (P2P), Public Events Sports (P2P, B2P). Außerdem gibt es zwei Sonderpreise, den Sonderpreis Green Events – Österreichisches Umweltzeichen und den Sonderpreis Best Supplier Performance.

Die Preisverleihung findet am 06. Dezember im Design Center Linz statt. Tickets zum Austrian Event Award sind hier erhältlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: