Ergebnisziel wird deutlich übertroffen

Deutsche Messe bleibt auf Erfolgskurs

Deutsche Messe bleibt auf Erfolgskurs / Ergebnisziel wird deutlich übertroffen / Von 2017 an jedes Jahr schwarze Zahlen / Aufsichtsrat neu konstituiert / Fokus auf Nordamerika
Deutsche Messe AG Hannover

Die Deutsche Messe AG erwartet für das Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 301 Millionen Euro, das und ein Ergebnis von minus 3,9 Millionen Euro. Gerechnet hatte das Unternehmen mit minus 9,5 Millionen Euro. Damit übertrifft die Deutsche Messe ihre Erwartungen um fast 60 Prozent.

Auch in den aufgrund des Messeturnus stärkeren ungeraden Jahren legt das Unternehmen kontinuierlich zu. Für 2017 wird derzeit mit einem Gewinn von 16 Millionen Euro gerechnet. Das sind sieben Millionen Euro mehr als im Vergleichsjahr 2015.

Von 2018 an rechnet das Unternehmen – erstmals seit dem Expo-Jahr 2000 – mit kontinuierlich positiven Ergebnissen auch in den turnusgemäß schwächeren geraden Messejahren.

Dr. Wolfram von Fritsch, Vorsitzender des Vorstandes der Deutschen Messe AG:

Wir liegen auf Kurs. 2016 wird das letzte Jahr, in dem wir einen Verlust ausweisen. Der wird deutlich niedriger ausfallen als erwartet, obwohl wir erheblich in unser Gelände und in Projekte investiert haben.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: