Produkt: events Magazin 1/2020
events Magazin 1/2020
Sonderthema Nachhaltigkeit: Praktische Tipps zur Reduzierung des CO2-Footprints +++ Destinationen: Einladung nach Ras al Khaimah +++ Storytelling: Geheimwaffe oder überschätztes Instrument +++ BrandEx: Überzeugende Kommunikationsplattform
Aufgrund des Coronavirus

degefest-Fachtage 2020 finden nicht statt

Sparkassenakademie NRW
Die Sparkassenakademie NRW war als diesjähriger Austragungsort vorgesehen. (Bild: Hans-Jürgen Landes Fotografie)

Das Programm steht fest, die Flyer sind gedruckt, erste Tickets sind verkauft. Doch nun hat sich der Vorstand des degefest – Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft e.V. – dazu entschieden, die nächsten Fachtage abzusagen. Angesichts der dynamischen Entwicklung rund um COVID-19 hätte die Durchführung für alle Beteiligten ein unkalkulierbares Risiko bedeutet.

Diese Entwicklung sei nicht vorhersehbar gewesen und stelle nun auch den Verband selbst vor große Herausforderungen. Ursprünglich sollte die Veranstaltung vom 04. bis zum 06. Juni in der Sparkassenakademie in Dortmund über die Bühne gehen. In den nächsten Wochen werde man jetzt einen neuen, passenden Termin festlegen. Der degefest-Vorstand bedauere insbesondere den Ausfall der intensiven Kommunikation und des Netzwerkens – dafür seien die degefest-Fachtage in der Branche normalerweise bekannt. Jetzt werde man nach neuen Formaten suchen, um trotz der Absage kollegialen Austausch zu ermöglichen. So beantwortet Verbandsjurist Martin Leber degefest-Mitgliedern neuerdings in wöchentlichen Telefonkonferenzen dringende Fragen rund um die Corona-Krise. Interessenten können sich über die Geschäftsstelle anmelden. Weiterhin informiere man wie gewohnt über die eigene Website und die Social Media-Kanäle, den monatlichen Newsletter und stehe für persönliche Gespräche über die Geschäftsstelle zur Verfügung.

Die jährliche Jahreshauptversammlung soll im September in Verbindung mit dem geplanten CampFire im Kloster Seeon in Oberbayern realisiert werden. Ein weiteres Netzwerktreffen ist im November in Berlin geplant. Dazu wird der Verband informierende Webinare veranstalten, die sich den zurzeit drängenden Problemen widmen. Sämtliche Termine werden in Kürze bekannt geben.

www.degefest.de

Produkt: events Magazine 04/2018 digital
events Magazine 04/2018 digital
Certified Hotels: Die Preisträger des Jahres 2018 +++ Messe 4.0: Tools für mehr Mehrwert auf Messen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren