Produkt: events Magazin digital 01/2018
events Magazin digital 01/2018
Managementpraxis: Die fünf wichtigsten Trends der Event-Branche +++ Agenturen: 30 Jahre Planworx +++ Destinationen: Schmelztiegel Jamaika +++
82 Framing-Methoden

Buchtipp: “Think Outside The Frame”

Cover_Think Outside The Frame

Der Begriff „Framing“ beschreibt die Kunst, Vertrautes in der Vorstellung umzudeuten und ihm so einen neuen Sinn und anderen Wert zu zuschreiben. Dieser Effekt kann völlig neue Blickwinkel eröffnen und umso stärker er ist, umso häufiger führt er zu einer Veränderung des Tuns und Handelns.

Der Autor des Fachbuchs “Think Outside The Frame” zeigt in seinem Werk 82 Framing-Methoden aus den Bereichen Marketing, Medien und Politik. Dabei gewährt er auch Einblicke in die Methoden erfolgreicher Kommunikatoren und bietet nicht nur Profis aus genannten Berufszweigen eine Lektüre, sondern auch jenen, die der täglichen Informationsflut mit kritischer Achtsamkeit begegnen.

“Think Outside The Frame”
Wie Sie durch Framing Wirklichkeit erzeugen. 82 smarte Denkstrategien für Marken, Medien und Politik.
von Mario Pricken

ISBN 978-3-43021-020-1/eBook ISBN 978-3-84372-158-5

Produkt: events Magazine 03/2018 Digital
events Magazine 03/2018 Digital
Dienstleister: Große Agenturen dominieren den Markt +++ Venues: Hohe Ziele mit dem neuen Congress Center Hamburg +++ Destinationen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren