ProMediaNews
Eventreihe von Meet Germany

Austausch und Lernen bei Meet The Change im Humboldt Carré Berlin

Meet Germany lud gemeinsam mit Deutschland – Land der Ideen, AusserGewöhnlich Berlin, easyCube, Beeftea group, Unusual Thinkers und Karin Ruppert am 27. August 2020 zu “Meet The Change” ein. Sie schafften im Humboldt Carré Berlin mit Kuchem Konferenz Technik, Eventwide Berlin, BerlinCusine und weiteren Partnern einen Raum für  gegenseitiges Lernen und Austausch.

Meet The Change: Blick in die Regie (Bild: Oliver Wachenfeld)

Über 50 Gäste besuchten das Live-Event und über 600 Teilnehmer verfolgten das Geschehen per Stream. Allein in der App von EventMobi wurden während Meet The Change über 15.300 Seiten aufgerufen.

Anzeige

Auf dem Podium diskutierten Alec Völkel, The BossHoss; Ariane Ribbeck, Director Brand Experience & Sponsoring bei Vattenfall; Armin Berger, Geschäftsführer 3pc GmbH und Mit-Initiator Berlin (a)live; Oliver Lange, Head of H&M Lab Germany, Sandra Pabst, Pabst Kommunikation und Vorstand DPRG Berlin/Brandenburg und Prof. Ulrich Weinberg, Leiter der School of Design Thinking am Hasso-Plattner-Institut.

Der Meet The Beef Trend Talk von der Beeftea group mit Talkgast Senay Gueler ergänzte das Format.

In den Workshops wurden Themen angeschnitten wie Monetarisierung von Mut – wieviel Mut kann sich jeder einzelne leisten; Cathedral Universe – an Projekten arbeiten in dem Wissen, das zu Lebzeiten, dieses Projekt nicht fertiggestellt wird, man aber trotzdem einen wichtigen Beitrag daran liefert; die Kultur des Scheiterns etablieren; Verstätigung – an Projekten und Herzensthemen, -ideen konsequent weiterarbeiten und nicht als Prio Z auf die lange Bank schieben sowie Sharing Economy – um Rat und Hilfe aktiv in seinem Umfeld fragen und sich gegenseitig offen und transparent helfen sowie Haltung verändern.

Meet The Change Team (Bild: Oliver Wachenfeld)

Auf Basis der Resultate wurde und wird bei den nächsten Meet Germany Events weiterdiskutiert:

  • Am 8. September lud Meet Germany gemeinsam mit dem Begeistertungstrainer Manuel Weber zum Meetup für die Netzwerkpartner von Meet Germany ein.
  • Am  7. Oktober findet das erste große Hybrid Event von Meet Germany statt.
  • Am 2. & 3. November findet auf der Basis von Meet The Change das Gemeinschaftsevent mit Dresden Marketing FIT4Congress statt.

Die Teilnehmer wurden eingeladen, ihre Ideen bis zum 15. September bei Beyond Crisis einzureichen. Die Resultate werden am 7. Oktober in NRW präsentiert.

In der Kalenderwoche 39 werden alle Resultate, Vorträge sowie Fotos im KnowledgeCenter von Meet Germany zugänglich gemacht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren