ProMediaNews
Signal für Solidarität & Zusammenhalt: Top Stars kommen zur Demo

#AlarmstufeRot – letzte Informationen zur zweiten Großdemo in Berlin

Der Countdown läuft, am Mittwoch um 12.05 Uhr startet die zweite #AlarmstufeRot Großdemo in Berlin. Zur Bündelung aller Kräfte wird die Demo auch von den maßgeblichen Verbänden der Gastronomie- und Touristik-Wirtschaft unterstützt.

alarmstuferot zweite Großdemo(Bild: #AlarmstufeRot)

Anzeige

Außerdem kämpfen Campino, Frontmann der Toten Hosen, Dieter Hallervorden, Roland Kaiser, Arnim Teutoburg-Weiß von den Beatsteaks, Karat, Géraldine Olivier, Bernhard Brink, René Kollo und weitere Künstler mit ihrer Präsenz bei der Großdemo am 28. Oktober in Berlin für das Überleben der Branche.

Auftakt zur Demo ist die offizielle Pressekonferenz um 09.00 Uhr aus dem AXICA Kongress- und Tagungszentrum in Berlin. Diese und weitere Programmpunkte der Großdemo können live auf Facebook und YouTube mitverfolgt werden.

Ablauf 28.10.2020:

09.00 Uhr – offizielle #AlarmstufeRot Pressekonferenz (Live auf Facebook und YouTube)
10.00 Uhr – Treffpunkt LKW-, Bus- und PKW-Route
11.00 Uhr – Start LKW-, Bus- und PKW-Route
11.00 Uhr – Treffpunkt Fußmarsch
12.05 Uhr – Start Fußmarsch
14.30 Uhr – Beginn des Bühnenprogramms am Brandenburger Tor (Live auf Facebook und YouTube)
19:30 Uhr – Zusammenfassung des Tages mit Aljoscha Höhn per Live Stream (Facebook und YouTube)

Teilnehmer der Großdemo werden von den Veranstaltern dazu angehalten, viele Fotos zu machen und diese mit #alarmstuferot und #wirgemeinsam zu markieren, um zu zeigen, wie viele Personen für die Rettung der Branche kämpfen. Zudem wird noch einmal darauf hingewiesen, dass die Demo mit Abstand, Maske, Sicherheit und analog zu dem behördlich abgestimmten Hygienekonzept durchgeführt wird.

>> Hier finden Sie die Factsheets für den Fußmarsch sowie die LKW- und PKW-Route.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren