Produkt: Kostenloser Download: Alternative Veranstaltungsformate
Kostenloser Download: Alternative Veranstaltungsformate
World Café? Fish Bowl? Oder Brownbag? Unser Download liefert Ihnen die wichtigsten Informationen über alternative Veranstaltungsformate!
Hygiene-Standards sind wichtige Faktoren für die Eventplanung

Topf Secret: Initiative für mehr Transparenz in der Lebensmittelüberwachung

Tischgedeck(Bild: mosiunterwegs, pixabay)„Topf Secret“ lautet der Name des neuen Online-Portals, das Verbraucherorganisation foodwatch und Transparenz-Initiative FragDenStaat im letzten Monat ins Leben gerufen haben. Nutzer können über das Portal die Ergebnisse von Hygienekontrollen in Gastronomiebetrieben in nur wenigen Schritten beantragen und veröffentlichen. Bei der Entscheidung über die Wahl eines Lebensmittelbetriebes können diese eine wichtige Rolle spielen – egal ob für den privaten Konsum oder bei der Auswahl der Eventgastronomie.

Bereits in den ersten zwei Wochen nach dem Start der Initiative forderten Verbraucher schon mehr als 15.000 Hygiene-Berichte an. Foodwatch und FragDenStaat hatten sich mit ihrem Projekt Topf Secret das Schaffen von mehr Transparenz bei Hygienekontrollen von Lebensmittelbetrieben zum Ziel gesetzt. Die Mitmachplattform sollte dazu dienen, Druck auf die Kontrollbehörden auszuüben, damit in Zukunft alle Kontrollergebnisse öffentlich einsehbar sind. Bisweilen sind viele der Ergebnisse nicht öffentlich zugänglich. In Ländern wie Dänemark, Wales oder Norwegen treffen Verbraucher ihre Wahl über den Gastronomiebetrieb längst auf Grundlage dieser Kontrollen.

Anzeige

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) kritisiert das Vorgehen der Plattformbetreiber und gibt an, dass zwar die Herausgabe der Kontrollberichte in den meisten Fällen nicht verweigert werden könne, jedoch die Veröffentlichung dieser durch die Verbraucher rechtswidrig sei und nur durch die zuständigen Behörden erfolgen dürfe. Damit beruft sich DEHOGA auf das Verbraucherinformationsgesetz (VIG) und beschuldigt foodwatch und FragDenStaat zur Aufforderung ihrer Nutzer zum Rechtsbruch. Die Organisationen hingegen fordern mit ihrer Initiative Bundesernährungsministerin Julia Klöckner auf, die gesetzliche Grundlage für ein Transparenzsystem im Lebensmittelbereich zu schaffen.

Produkt: Kostenloser Download: Alternative Veranstaltungsformate
Kostenloser Download: Alternative Veranstaltungsformate
World Café? Fish Bowl? Oder Brownbag? Unser Download liefert Ihnen die wichtigsten Informationen über alternative Veranstaltungsformate!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: