Zehnjähriges Jubiläum:

Neuer Claim und neue Website für das Convention Bureau Rhein-Neckar

Sie kenne keine Region, die vielfältiger sei als Rhein-Neckar. Pulsierende Großstädte und romantische Dorfidylle seien hier nur wenige Autominuten voneinander entfernt, so Kirsten Korte, seit 2009 Leiterin des Convention Bureau Rhein-Neckar. Um genau dieses Profil als dynamische MICE-Region mit extrem kurzen Wegen zu schärfen und die Nachfrage bei den Zielgruppen zu erhöhen, hat das Convention Bureau Rhein-Neckar nun anlässlich seines zehnjährigen Jubiläums seine Website gerelauncht.

Anzeige

Website Convention Bureau Rhein-NeckarDabei steht der neue Claim „Upgrade your Event“ im Mittelpunkt der Maßnahmen: „Mehr Komfort, mehr Auswahl, mehr Qualität – all das schwingt im Wort Upgrade mit“, erklärt Daniela Hirsch, Referentin im Convention Bureau. Der Claim fügt sich nahtlos ein in die Kampagnen „Upgrade your Life“ und „Upgrade your Business“, mit denen die Metropolregion Rhein-Neckar im Standortmarketing gezielt auf Fachkräfte und Investoren zugeht.

Auch optisch präsentiert sich das Convention Bureau zum Jubiläum in neuem Design: ein Dreieck aus goldgelber Fläche und zwei Aufmacherfotos illustriert grafisch das Dreiländereck der Region Rhein-Neckar. Außerdem prägen großflächige, emotionale Fotos das Design der gesamten Website.

Neues Info-Angebot „Ugrade your Monday“ für MICE-Planer

Die neue Website convention-rhein-neckar.de erlaubt es MICE-Planern, sich einen raschen Überblick zu verschaffen und schnell zum gewünschten Rechercheergebnis in puncto Veranstalter und Dienstleister zu kommen. Genau diese Nutzer soll die neue Wochenrubrik „Upgrade your Monday“ mit wertvollen Informationen rund um das MICE-Business in Rhein-Neckar versorgen.

Sie liefert zum Beispiel Porträts von Machern und Nachwuchskräften, Meldungen über neue digitale Gadgets und Techniken, Geschichten über ungewöhnliche Locations, Fortbildungstipps und Umfragen. Dabei wird das Convention Bureau auch über den Tellerrand hinausblicken und neue Eventtrends aufgreifen oder thematisieren, wie man in Zukunft tagen wird.

Einer von drei neuen Partnern im Netzwerk ist das idyllische Landgut Lingental in Leimen.
Einer von drei neuen Partnern im Netzwerk ist das idyllische Landgut Lingental in Leimen. (Bild: Landgut Lingental)

Convention Bureau Rhein-Neckar feiert zehnjähriges Jubiläum

Anfang 2008 bescheinigte eine Studie des Europäischen Instituts für Tagungs­wirtschaft der Tagungs-, Kongress- und Eventbranche in Rhein-Neckar, u. a. dank hochwertiger Kongresscenrten, zahlreicher Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen sowie ungewöhnlicher Locations und Incen­tive-Programme, ein enormes Potenzial. Allerdings identifizierten die Autoren auch Handlungsbedarf, denn die Stärken der MICE-Region waren national und vor allem international zu wenig bekannt. Warum also nicht die Kräfte bündeln, eine gemeinsame Marke schaffen, sich enger vernetzen und so die MICE-Branche zum Wachstumsmotor für die gesamte Region machen?

Von dieser Idee bis zur Gründung des Convention Bureau Rhein-Neckar am 1. August 2008 vergingen nur wenige Monate. Mitglieder der ersten Stunde waren die BASF SE Wirtschaftsbetriebe, das Congress­forum Frankenthal, das Palatin Kongresshotel, die Stadtholding Landau sowie m:con Mannheim, die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft, Heidelberg Marketing, der Verband Region Rhein-Neckar und die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Weitere Mitglieder folgten rasch, das Netzwerk wuchs über die Jahre kontinuierlich. Derzeit gehören rund 50 Partner – teilweise mit mehreren Locations – zum Convention Bureau Rhein-Neckar. Zuletzt traten das Alte Hallenbad Heidelberg, die eventfabrik a2 in Weinheim und das Landgut Lingental in Leimen dem MICE-Verbund bei.

Im Netzwerk engagieren sich nicht nur Kongresszentren und Tagungshotels, sondern auch Klausur- und Boutiquehotels, Off-Locations sowie Technik- und Digitalfirmen, Veranstaltungsagenturen, Caterer, Messebauer, Übersetzer und Pyrotechniker. Das Servicebüro arbeitet als Non-Profit-Organisation und damit kostenlos für alle anfra­genden Veranstaltungsplaner, Eventexperten und Kongressorganisato­ren.

m:con zelebrierte 200. Fahrrad-Jubiläum in der Mannheimer City

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: