Mit der Leipziger Messe International rund um die Welt

Auf Messeplätzen rund um die Welt hat die Leipziger Messe International (LMI) im ersten Halbjahr 2015 neun Bundes- und Länderbeteiligungen organisiert. Bis zum Jahresende sind insgesamt 22 Messebeteiligungen „Made in Germany“ geplant. Dabei liegt in Asien ein geografischer Schwerpunkt der Gemeinschaftsbeteiligungen. Allein in China stehen 2015 sechs Messen im LMI-Kalender.

Mit der denkmal Moskau und der Heritage Preservation China (HPC) sind die Leipziger im Herbst zudem selbst Veranstalter zweier Branchentreffen für Restaurierung und Museumstechnik. Die LMI organisiert regelmäßig deutsche Gemeinschaftsbeteiligungen auf internationalen Messen, die mit erfolgreichen Veranstaltungen am heimischen Messeplatz themenverwandt sind.

www.lm-international.com

www.leipziger-messe.de

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: