Produkt: events Magazin digital 02/2018
events Magazin digital 02/2018
Managementpraxis: Event Design mit #Event Canvas +++ Venues: Wiesbaden eröffnet Kongresszentrum +++ Destinationen: Kreuzfahrtschiffe für Tagungen +++
Fusion & neues Büro

Eventagentur MCI baut Beratungskompetenz weiter aus

MCI_Andreas Laube, Mike Jäger
Andreas Laube (l.), Mike Jäger (r.) (Bild: MCI)

Die globale Agenturgruppe MCI fusioniert mit  „Wolf trifft Jäger“, deren Fokus auf den Bereichen kreative Kommunikation und strategische Beratung von Unternehmen liegt. Mit dem Zusammenschluss erweitert MCI seine Präsenz in Deutschland um einen fünften Standort in Hamburg und bietet seinen Kunden fortan ein größeres Spektrum an Kommunikationslösungen aus einer Hand an.

Bisher war die Agentur mit Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, München und Stuttgart vertreten. Mit dem neuen Partner reagiert MCI auf die steigende Kundennachfrage nach Strategieentwicklung, Experience Design, kreativen Kommunikationskonzepten sowie Kultur- und Organisationsentwicklung. MCI-Geschäftsführer Andreas Laube zur Fusion:

„Die sich rasant entwickelnde Transformation unserer Kunden durch zunehmende Digitalisierung sowie Vernetzung von Produkten, Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodellen hat unsere Rolle als Agentur mittlerweile stark verändert. Durch diese gezielte Akquisition bauen wir unsere Position als vertrauensvoller Partner und Lösungsanbieter für kommunikative Herausforderungen unserer Kunden weiter aus und können uns noch stärker auf die Konzeption strategischer und kreativer Lösungen fokussieren. Zudem können wir unseren Kunden in Hamburg zukünftig die ganze Vielfalt des Leistungsportfolios von MCI anbieten.“

Mike Jaeger, Geschäftsführer von Wolf trifft Jäger, wird zukünftig als Director Strategy & Creation für MCI tätig sein und sieht in der Fusion einen wichtigen Schritt, um sich besser aufzustellen:

„Unser Team brennt für neue Ideen und spannende Herausforderungen. Mit der Fusion haben wir die großartige Möglichkeit, unsere Ressourcen und Talente nun auch in einem globalen Netzwerk und bei neuen Kunden einzubringen und Veränderungen aktiv mitzugestalten. Mit MCI öffnet sich für uns ein neuer Horizont, was sich direkt auch für unsere Bestandskunden auszahlt. Last but not least: mit MCI teilen wir die gleichen Werte. Entscheidend für den Erfolg unserer neuen Zusammenarbeit! Wir freuen uns darauf.“

Produkt: events Magazin digital 01/2018
events Magazin digital 01/2018
Managementpraxis: Die fünf wichtigsten Trends der Event-Branche +++ Agenturen: 30 Jahre Planworx +++ Destinationen: Schmelztiegel Jamaika +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren