Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie
Advertorial
Jede Menge Inspirationen für die Veranstaltungsplanung

Zum Tagungsglück nach Osnabrück

Osnabrück ist Vorzeigestandort für Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit_Umweltschutz(Bild: ejaugsburg - pixabay)Bereits 2010 wurde von zehn Anbietern in der Branche das Netzwerk „Grün tagen in Osnabrück“ gegründet. Zwischenzeitlich hat die Initiative bedeutende Preise entgegennehmen dürfen: gleich zwei Mal den Meeting Experts Green Award und auf der ITB 2016, den Sonderpreis des Fairwärts Ideenwettbewerbs für Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. 

Mit der Universität und der Hochschule Osnabrück engagieren sich seit 2018 insgesamt 17 regionale Institutionen für klimafreundliche Veranstaltungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land. Sie müssen folgende Mindestkriterien erfüllen: Benennung eines Nachhaltigkeitsverantwortlichen, Erstellung eines jährlichen Maßnahmenkataloges, Entwicklung eines buchbaren „grünen“ (Tagungs-)Angebotes und dessen Kommunikation, Unterstützung des Nachhaltigkeitskodexes „fairpflichtet“ sowie Teilnahme an mindestens einem von zwei jährlichen Netzwerktreffen. Insgesamt wurden in den vergangenen Jahren mehr als 480 Maßnahmen im Netzwerk umgesetzt. Dazu gehören in den meisten Häusern die schrittweise Umstellung auf LED-Beleuchtung und die Einführung von fair gehandelten Produkten. Der Einsatz von Recyclingpapier sowie konsequente Abfallvermeidung sind für die Netzwerkmitglieder heute selbstverständlich. Viele Betriebe setzen einen höheren Anteil an regionalen, saisonalen und vegetarischen Produkten ein.

Die Mitglieder des Netzwerks:

  • DBU Zentrum für Umweltkommunikation
  • Felix-Nussbaum-Haus
  • Hochschule Osnabrück
  • Hotel Westerkamp
  • ICO InnovationsCentrum Osnabrück
  • Jugendherberge Osnabrück
  • Landidyll Hotel Gasthof zum Freden
  • Lagerhalle Kultur & Kommunikation e.V.
  • Nettedrom Osnabrück
  • Select Hotel Osnabrück
  • OsnabrückHalle
  • Stadtwerke Osnabrück AG
  • Steigenberger Hotel Remarque
  • Universität Osnabrück
  • Van der Valk Hotel Melle-Osnabrück
  • VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land – Museum und Park Kalkriese

Es wurden Bäume gepflanzt und ein Insektenhotel aufgestellt. Zwei Firmenwagen konnten durch die Teilnahme am öffentlichen CarSharing eingespart werden. Auch im Handlungsfeld „Soziales“, als eine der drei Säulen von Nachhaltigkeit, wurden Maßnahmen realisiert. So ließen sich drei Betriebe nach den Kriterien für Barrierefreiheit „Reisen für Alle“ zertifizieren. Es wurden ein integrativer Arbeitsplatz und einige Praktikumsstellen für Geflüchtete geschaffen sowie verschiedene Projekte zugunsten der Flüchtlingshilfe durchgeführt. Die Stadt „spielt mit“ auf ihre Weise: So hat Osnabrück u. a. 14 Elektrobusse neu angeschafft. Nach knapp einer Dekade „Grün tagen“ stehen im Jahr 2019 einige Neuerungen für die Initiative an. Durch die vielen erfolgreich durchgeführten Maßnahmen ist in den vergangenen Jahren ein allgemein hoher „grüner Status Quo“ in den Mitgliedereinrichtungen erreicht worden. In Zukunft soll sich das Netzwerk daher offener gestalten, für mehr Impulsgebung und breitere Sensibilisierung zu Themen wie Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility.

Produkt: Frankreich: Meeting Destination 2019
Frankreich: Meeting Destination 2019
Einmal jährlich das Neueste aus Frankreichs Regionen. Frankreich Meeting Destination 2019 bietet einen Überblick über Neueröffnungen und allerlei Wissenswertes für Veranstaltungsplaner.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren