Neue Wege, neues Denken

Sponsored Post Spannende und motivierende Impulse auf der MICE connections 2017

MICE connections 2016

„Abwechslung statt Eintönigkeit – Mut zu Neuem im digitalen Zeitalter“ – das ist das Motto des Branchentreffs MICE connections am 28. September 2017 in Düsseldorf. 

Dabei will das Weiterbildungsformat praxisnah und mit vielen spannenden Interaktionen Mut auf neues Denken machen – maßgeschneidert für Eventplaner, Branchenexperten, Tagungshotels, MICE Locations und Dienstleister.

MICE connections 2016

Christoph Schwind, Veranstalter der MICE connections und Geschäftsführender Inhaber von meetingmasters.de, erklärt:

Wir möchten etwas in der Veranstaltungsbranche bewegen und neue, manchmal auch ungewöhnliche Wege gehen. Dazu benötigt es Menschen, die über den Tellerrand blicken. Genau für diese Personen ist die MICE connections gedacht.

Die Teilnehmer erwartet ein hochkarätiges Vortrags- und Seminarprogramm, spannende Workshops, eine integrierte Fachausstellung und viel Zeit für den persönlichen Austausch.

Vortrags- und Seminarprogramm:

Keynote-Speakerin Nicola Fritze

Kribbeln im Kopf – Kreativität schafft Vorsprung.

Noch nie wussten wir so viel über Kreativität wie heute. Doch an der Umsetzung unseres Wissens scheitern wir leider immer wieder. Dieser aktivierende Vortrag erklärt, woran das liegt und wie es gelingen kann, Veränderungen aktiv anzugehen und Neues zu wagen.

Auf Augen zwinkernde Weise wird den Teilnehmern ein Spiegel vorgehalten und sie werden zur Selbstreflexion eingeladen. Angereichert mit verblüffenden Experimenten, die das Denken, Verhalten und die eigene Wahrnehmung in Schwung bringen.

Expert Session “Eventrecht”

Events im digitalen Zeitalter rechtssicher gestalten.

Thomas Waetke – seit 20 Jahren als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht im Veranstaltungsbereich aktiv – klärt Ihre Fragen im Eventrecht.

Erfahren Sie in seinem Workshop mehr zu den Schwerpunkten “Haftung, Verantwortung, Verkehrssicherung” und “Datenschutz, Medien, Fotos” und lassen Sie sich anhand aktueller Fallbeispiele u. a. erklären, wer für was verantwortlich ist und wie man mit Teilnehmerdaten wie Namen, Adresse oder Foto umgeht.

Best Case “Omnichannel-Publishing”

Zeitgemäße Kommunikationsarchitektur für die Zielgruppenarbeit.

Moderne Kunden- und Markenkommunikation bedeutet heutzutage alle Vertriebs- und Marketingkanäle zu nutzen.

events Herausgeber Hans Jürgen Heinrich erläutert in einem kurzweiligen Vortrag die traditionellen Denk-Schemata eines Fachverlages und den unheilvollen Zusammenprall mit der Digitalisierung. Er beleuchtet außerdem die Grundlagen des Aufbaus einer digitalen Begleit-Strategie, die perfekte Verzahnung von Print und Online und gibt Ableitungen und Tipps für die zielgruppengerechte Kommunikationsarbeit von Unternehmen.

Weitere Infos zur Veranstaltung und zur kostenfreien Teilnahme/Registrierung 

www.miceconnections.de

Das könnte Sie auch interessieren: