Produkt: events Miniabo
events Miniabo
Testen Sie das Fachmagazin events für 2 Ausgaben zum Sonderpreis.
Sponsored Post
Bootslager, Markthalle, Museum & Weinkeller

Skurrile Locations für ausgefallene Events in Monaco

Monaco_Riva Tunnel
Riva Tunnel, Monaco (Bild: Photo courtesy of Monaco Boat Service – Riva Exclusive dealer)

Zwischen nautischen Schmuckstücken

Zwei Jahre lang ließ der italienische Motorboothersteller Riva durch den Felsen unterhalb des berühmten Prinzenpalasts von Monaco graben, bis 1959 der 100 Meter lange Riva Tunnel vollendet wurde. Heute kann der Tunnel, der mit zahlreichen Riva Exemplaren als ein Bootslager der besonderen Art dient, exklusiv als Event-Location gemietet werden. Bis zu 220 Personen finden hier bei einem Empfang und 100 Gäste bei einem Galadinner Platz.

www.riva-mbs.com

Markt-Flair in ungezwungener Atmosphäre

Der Marché de la Condamine ist ein beliebter Bauernmarkt im gleichnamigen Stadtteil nahe Port Hercule, der für Veranstaltungen privatisierbar ist. Während Musik und Dekoration nach den Wünschen des Kunden gestaltet werden können, serviert man an den Marktständen Spezialitäten aus Monaco, wie z. B. Barbajuan (gefüllte Teigtaschen) sowie italiensche, korsische, südfranzösische und baskische Delikatessen. Das Innere der Markthalle kann für Empfänge (pax 250) oder gesetzte Abendessen (pax 220) genutzt werden. Der Außenbereich hat in der Sommersaison Kapazitäten für 1.500 weitere Gäste.

https://bit.ly/2HLc1aO

Dem Ozean ganz nah

Ozeanographisches Museum_Monaco
Das Ozeanographische Museum in Monaco (Bild: C. Migeon)

Hoch oben auf dem Felsen „Le Rocher“ thront seit über einem Jahrhundert das Ozeanographische Museum, erbaut von Prinz Albert I, dem Urgroßvater des derzeitigen Fürsten von Monaco. 6.000 qm Ausstellungsfläche bieten einen erlesenen Rahmen für Veranstaltungen mit einem grandiosen Ausblick auf das Mittelmeer. Cocktail-Empfänge (pax 150) finden in der Empfangshalle mit zwei kolossalen Treppenaufgängen und schönem Mosaikboden statt. Oder bis 600 Personen im Aquarium mit 400 verschiedenen Fisch- und 100 Korallenarten sowie einer Haifischlagune. Auch der Whale Room mit seinen imposanten Wal-Skeletten steht in Kombination mit dem Albert- Room (pax 400) für Empfänge bereit. Ebenso bietet sich die eindrucksvolle Panoramadachterrasse des Museums für bis zu 200 Gäste für ein gesetztes Dinner oder einen Empfang an. Das Museumsgebäude kann für bis zu 1.400 Personen exklusiv gebucht werden. Kleinere Gruppen können an interaktiven Workshops zum Ökosystem Mittelmeer oder an einer „Behind the scenes“-VIP-Tour teilnehmen.

www.oceano.mc

Das legendäre Hôtel de Paris

Weinkeller Hôtel de Paris_Monaco
Weinkeller Hôtel de Paris (Bild: MONTE-CARLO Société des Bains de Mer)

Der Weinkeller des renommierten Hôtel de Paris gilt mit seiner Grundfläche weltweit als der größte Weinkeller in einem Hotel: 500.000 Flaschen lagern hier auf fast 5.000 qm. Auch ihr Inhalt kann sich sehen lassen – Namen wie Lafite, Petrus, Corton- Charlemagne oder Roederer Cristal sind ein Wohlklang in den Ohren von Weinkennern. In diesem Ambiente lassen sich exklusive Abendessen für bis zu 50 Personen arrangieren. Dabei wird gerne eine Anekdote aus der Geschichte des Hotels erzählt: Während des zweiten Weltkriegs beherbergte der Weinkeller einen geheimen Raum, in dem neben 20.000 Weinflaschen auch das Tafelsilber des Hotels und das Vermögen einiger Gäste versteckt wurde.

https://bit.ly/2TZCgB0

Monaco Convention Bureau

Kontakt für Eventplaner beim Monaco Convention Bureau:

Natascha Langhein
Tel.: +49 89 6890 638-61
E-Mail: natascha@lieb-management.de

Weitere Infos unter www.monaconventionbureau.com

Produkt: events Magazine 04/2018
events Magazine 04/2018
Certified Hotels: Die Preisträger des Jahres 2018 +++ Messe 4.0: Tools für mehr Mehrwert auf Messen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren