Produkt: events Magazin Digital 04/2015
events Magazin Digital 04/2015
Herz führt Hirn - Wie Emotionen den Informationstransfer beeinflussen +++ Reklamations-Management +++ Veranstaltungseinkauf +++ Datenspionage
Sponsored Post
Tagungsland Nordrhein-Westfalen – Folge 7

MICE-Destination Bonn – erfolgreich mit alten und neuen Tugenden

Bonn_Weltklimakonferenz_2017
Weltklimakonferenz 2017 in Bonn (Bild: WCC)

Bonn war die Hauptstadt der „alten Bonner Republik“. Heute heißt das „Bundesstadt“ und die ist erfolgsverwöhnt auf vielen Feldern. Eines der starken neuen Aktionsfelder in der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler ist das Thema Nachhaltigkeit.

Bonn kann mit Recht behaupten, eine Welthauptstadt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu sein. Das Label dazu: Sustainable Bonn! Die Ausrichtung der COP 23-UN-Weltklima-Konferenz mit bis zu 20.000 Teilnehmern gehört zu den Highlights der jüngeren Kongressgeschichte. Zahlreiche UNO-Organisationen und NGOs haben ihren Sitz in Beethovens Geburtsstadt, die 2020 den 250. Geburtstag ihres großen Sohnes feiern wird, und auch einige Bundesministerien und -Ämter haben der 330.000-Einwohner-Stadt viel von ihrem traditionellen politischen Glanz belassen. Drei von 30 deutschen DAX-Konzernen fühlen sich wohl am Fuße des Siebengebirges, darunter die Deutsche Telekom. Bonn verfügt mit dem World Conference Center und unmittelbar angeschlossenem Kongresshotel über ein international herausragendes Kongress- und Ausstellungszentrum mit eigenem Schiffsanleger und Platz für bis zu 7.000 Teilnehmer. Echte Leckerbissen sind dort der ehemalige Plenarsaal des Deutschen Bundestages und der romantische Übergangssitz des Parlaments, das Kleinod Historische Wasserwerk.

Bundesstadt Bonn(Bild: Michael Sondermann)Auf reiche Polit-Historie blickt auch der auf der anderen Rheinseite sichtbare Petersberg zurück: Zahllose Politgrößen und gekrönte Häupter haben hoch über dem Rhein in bester Aussichtslage gewohnt und konferiert. Teilweise tun sie es heute noch. Das Steigenberger Grand Hotel Petersberg gehört wie eh und je zu den besten Adressen in der Region. Apropos Region: Das kleinste und vielleicht sogar feinste Rotwein-Anbaugebiet Deutschlands gehört mit zum Vermarktungsverbund. Nur 20 bis 30 Fahrminuten von Bonn entfernt locken einige gute Tagungshotels und anspruchsvolle Restaurants ins romantische Ahrtal mit der prosperierenden Doppelstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Eine feine Kombination aus Fachwerk-Romantik und gut erhaltenem Bäder-Charme.

Unterstützung für Veranstaltungsplaner kommt von: www.bonn-region.de/convention

Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren