Sponsored Post

Kooperation zw. fiylo und Party Rent in Österreich

Location-Netzwerk trifft Eventlogistik-Netzwerk

Die Onlineplattform für die Locationsuche, fiylo, weitet ihr Angebot in Österreich aus.

Österreichische Veranstaltungsplaner bekommen ein Service-Update: fiylo, die Onlineplattform für die Locationsuche, weitet ihr Angebot nach der Zusammenlegung der deutschen Locationportale nun auch in Österreich aus. Neue Angebote wie Instant Booking und Kooperationen mit Ausstattungspartner Party Rent begleiten die Expansion von fiylo.

Auch wenn die deutschsprachigen Märkte in vielerlei Hinsicht gleich ticken, bergen insbesondere die von Tourismus geprägten Gebiete Österreichs eine vollständig durch Leisure-Kunden beanspruchte Hotellerie.

Leif Erlhage, der den internationalen Ausbau der Plattform leitet, erläutet einen der Mehrwerte:

Kapazitäten für Events suchen Veranstaltungsplaner in diesen Regionen meist vergebens und mit viel Aufwand. Insbesondere hier, aber auch in den Ballungsgebieten bietet fiylo® mit dem Instant Booking, also der Verfügbarkeitsprüfung in Echtzeit, ein effektives Planungsinstrument.

Seinen Locationdienst reichert fiylo aber noch weiter an – und will sich so auch auf dem österreichischen Markt als Premium-Anbieter platzieren: SEO-Optimierer, eine feste Redaktion und Übersetzer arbeiten kontinuierlich an der Qualität der Plattform. Location Scouts und Kundenbetreuer stellen die Beratung von Anbietern und Planern gleichermaßen sicher.

Party Rent und fiylo verfolgen dabei den gleichen Anspruch: Bei Produkt und Service wollen beide auf höchstem Niveau agieren. Synergien zeigen sich in der Zusammenarbeit mit Veranstaltungshäusern, insbesondere in den Party Rent Gebieten rund um Wien und Wels. Party Rent kennt die Bedürfnisse und die eventlogistischen Besonderheiten der meisten Locations schon aus dem Tagesgeschäft, hat hier also bereits Veranstaltungen durchgeführt. Planer können dadurch Dienstleister buchen, die sich kennen und aufeinander eingespielt sind.

Das könnte Sie auch interessieren: