Advertorial

Eventresort scalaria am Wolfgangsee:

Jetzt noch mehr Kreativraum für Business-Events der Masterclass

scalaria-am-wolfgangsee(Bild: Karl Strauch)

Der Anspruch ist hoch: Angelehnt an den legendären „Rainbow Room“ im Rockefeller Center hat die scalaria am Wolfgangsee eine neue Location mit einem besonderen Event Design geschaffen. Im neu eröffneten Sunset Wing beeindruckt die „High Flyers Lounge 07“ mit einer grandiosen Aussicht auf die Bergwelt rund um den Wolfgangsee. Durch das hochwertige architektonische Innenleben und die ausgefeilte Infrastruktur zeigt das Eventresort erneut, weshalb es zu den interessantesten Venues im europäischen Raum zählt.

Weit über Österreichs Grenzen hinaus ist die scalaria seit Jahren bekannt: durch außergewöhnliche Events im Theater Restaurant Circus Circus mit Special-Acts auf der fliegender Hebebühne sowie Inszenierungen im Saal DO-X teatro, in dem es möglich ist, Produkte und Künstler über die Dachluke mit Kränen einzufliegen. Natürlich auch im Besonderen durch die Shows auf der faszinierenden Wasserbühne direkt am Wolfgangsee. Mit der „High Flyers Lounge 07“, einem multifunktionalen Besprechungsraum im Suite-Ambiente im neuen Sunset Wing, finden nun Vorstandsmeetings und Top Talkrunden ein neues, privilegiertes Zuhause.

Top in Design, Komfort & Technik

Präsentiert und genutzt wurden die neuen Räumlichkeiten der scalaria erstmalig anlässlich des Kick Offs für den Oscar der internationalen Fliegerszene, dem „Living Legend of Aviation“. So trafen sich internationale Entrepreneure aus der weltweiten Fliegerszene am Wolfgangsee und stimmten sich in der „High Flyers Lounge 07“ auf die Europa-Premiere im Juli 2019 ein. Die Meinung war einhellig: Gerade Unternehmer, die es gewohnt sind in ihren eigenen Businessjets zum Geschäftstermin zu fliegen, sind immer auf der Suche nach etwas Besonderem. Und genau das findet man hier.

Eventresort scalaria am Wolfgangsee Veranstaltungsraum
„High Flyers Lounge 07“– exklusiver Raum für intime Meetings und kleine Vorstandsrunden (Bild: Mirja Geh)

State of the Art und mit vielen technischen Highlights ausgestattet bietet der vielseitige Konferenzraum z. B. die Möglichkeit für Satellitenschaltungen. Ebenso gehören eine hochwertige Tonanlage mit Dolby Digital Sourround, ein ausgeklügeltes Klima-Beduftungssystem sowie ein Laser-Projektionsbeamer zu den Standards. Die entsprechende Projektionsfläche ist in die Glaswand eingebettet. Die Glaswände der Suite sind zudem bequem per Knopfdruck mit Panoramaverglasung verdunkelbar.

Schön: die eigene Terrasse für Empfänge oder Pausen mit Seeblick. Nach erfolgreicher Präsentation oder Besprechung kommt auf Wunsch der Chefkoch in die Suite und finalisiert und serviert feine kleine Köstlichkeiten.

Eines der optischen Highlights im Sunset Wing ist mit Sicherheit eines der Original roten Elton John Pianos aus der Red Piano Show aus Las Vegas.

Wer hierhin einlädt, dokumentiert auf eindrucksvolle Weise Wertschätzung und offeriert einen Platz für inspirierte, ungestörte Gespräche.

Im Ganzen rund

Schon die Anreise zum Eventresort verspricht ein wenig Erholung. So kann man aus Richtung Salzburg kommend, das nur 30 Minuten entfernt liegt, an zwei Seen vorbeifahren, bevor man mit dem historischen Raddampfer aus der Kaiserzeit oder mit Motorbooten am westlichen Ufer des Wolfgangsees abgeholt wird.

Danach erfolgt dann der individuelle Check-in in die „Design ART RoomS“, die hochwertig mit internationalen Kunstwerken und stylishem Design ausgestattet sind und direkten Seeblick haben. Das Motto „reduced to the max & defined via material“ ist in jedem Zimmer perfekt umgesetzt. Die neuen Design-Zimmer im Westflügel erhöhen die Übernachtungskapazität der scalaria nunmehr auf 420 Betten.

Gourmet-Inszenierungen

Das Dinner kann z. B. auf der Circus Circus Terrasse eingenommen werden. Basis für die hervorragende Küche des Hauses sind spannende Kombinationen aus der Region – gepaart mit kreativen Ergänzungen aus den verschiedenen Gourmet-Zubereitungsarten. Die scalaria nennt das „Gourmet cookART“. Nachhaltige Verantwortung bei der Auswahl der Produkte und Verantwortung gegenüber den Gästen wird in der scalaria Küche großgeschrieben. Bei größeren Events werden zusätzlich zu den lokalen Lieferanten ausgewählte Partner aus Salzburg und München hinzugezogen. Dadurch ist auch bei einem größeren Gäste-Volumen bis 1.200 Personen die Verfügbarkeit und Frische der Zutaten garantiert.

Eventresort scalaria am Wolfgangsee Show

Entertainment & Site Programme

Zum Abschluss des Dinners immer spektakulär: die Wasserspiele direkt am See auf der Wasserbühne – eindrucksvoll inszeniert mit aufwendigen Laser- und Lichteffekten sowie musikalischer Akzentuierung.

Auch die begleitenden Rahmenprogramme sind auf Top Niveau, z. B. die im Sommer geführten Konzentrationstrainings mit Mentaltrainer an einer Kletterwand oder im sicheren Klettersteig oder ein Speedboat Ride.

Eventresort scalaria am Wolfgangsee Hundeschlitten

Im Winter geht’s sportiv zum Schneeschuhwandern oder mit noch mehr Abenteuercharakter in das Husky-Camp auf der nahegelegenen Postalm. Ganzjährig bietet sich Yoga auf der schwimmenden Wasserplattform an.

www.scalaria.at

[6309]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: