ELLINGTON HOTEL BERLIN

Advertorial Handmade: Technik-Ansprüche steigen auch bei kleineren Events

saal femina video ellington hotel berlin
Ellington Hotel Berlin

Meetings, Konferenzen und Tagungen von der Stange – mitnichten! Zunehmend wird auch für kleinere Events ein hoher technischer Aufwand betrieben, in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Agenturen und technischen Dienstleistern. So geschehen z. B. bei der multimedialen Inszenierung einer Strategietagung mit 110 Personen im ELLINGTON HOTEL BERLIN.

Für die Teilnehmer der dreitägigen Veranstaltung sollte eine nahtlose 270°-Projektion-Watch-Out im Saal Femina installiert werden. Bislang ein Novum, obwohl sich der knapp 640 qm große Saal dafür ohne weiteres eignet. Zunächst musste jedoch die Leinwand in die 3,50 m hohe Deckenkonstruktion integriert werden. Die Leinwandhöhe an den Seiten wurde deshalb auf 3,40 m festgelegt, die Bildhöhe auf 2,20 m. Das stellte sicher, dass später alle Gäste eine freie Sicht auf die Projektion haben würden.

Saal Femina Aufbau
Ellington Hotel Berlin

Die Frontprojektoren wurden in die Lichttraverse gehängt, für die Seiten Traversen auf die Deckenträger gelegt und obergurtig befestigt. Die 14 x 4 m große Frontleinwand kam aus dem Technik-Pool des ELLINGTON HOTEL. Ebenso das hauseigene iLine-Array von L-Acoustics für die Beschallung.

Die 13 x 4 m große Bühne, eine Spezialanfertigung aus Elementen der Fa. Firma BÜTEC – Gesellschaft für bühnentechnische Einrichtungen mbH – erhielt einen grauen Teppichboden. Die Lichttechnik bestand aus einer flächigen Bühnenausleuchtung mit ARRI-Stufenlinsen und Profilscheinwerfern. Zusätzlich erfolgte der Einsatz von Moving-Lights, um im Vorhinein definierte Stellen im Saal für VIPs perfekt auszuleuchten.

Location, Event-Technik und audiovisuelle Inhalte im perfekten Zusammenspiel

Die Planung der Veranstaltung übernahm die Agentur BONMOT aus München, inklusive der inhaltlichen Absprache mit dem Kunden. Vor Ort wurde dann das Konzept mit dem Leiter der Veranstaltungstechnik des ELLINGTON HOTEL besprochen und realisiert. Das ELLINGTON HOTEL BERLIN sorgte indes für die reibungslose Veranstaltungsbetreuung: Koordination des Auf- und Abbaus, die Bewirtung der Gäste, die Bereitstellung des Inventars (Bestuhlung) und natürlich die Übernachtung der Tagungsgäste. (600 room nights). Videotechnisch betreute die Strategietagung TST aus Berlin.

Saal Femina Ellington
Ellington Hotel Berlin

Multifunktional und technisch flexibel bespielbar

Der Saal Femina ist das historische Prunkstück des ELLINGTON HOTEL BERLIN. Der 1929 eröffnete ehemalige Haupt-Tanzsaal beeindruckte früher durch sein gläsernes, hydraulisch zu öffnendes Dach, Tischtelefone und einer Rohrpost mit Zentrale sowie einer Tanzfläche, die teilweise um einen halben Meter erhöht werden konnte. Heute sind im Saal Femina Veranstaltungsformate mit den verschiedensten technischen Anforderungen umsetzbar: von der Gala über technikaffine Konferenzen, Tagungen und Konzerte bis hin zu Fashion-Shows mit Laufsteg.

www.ellington-hotel.com

>>Lernen Sie das ELLINGTON HOTEL BERLIN in diesem Artikel noch besser kennen<<

[1557]

Das könnte Sie auch interessieren: