Produkt: Kostenloser Download: Alternative Veranstaltungsformate
Kostenloser Download: Alternative Veranstaltungsformate
World Café? Fish Bowl? Oder Brownbag? Unser Download liefert Ihnen die wichtigsten Informationen über alternative Veranstaltungsformate!
Sponsored Post
Neues Format erhöht Erlebniswert auf der Messe

„EVENT Manufaktur“ powered by SWOOFLE auf der Stage|Set|Scenery 2019

SWOOFLE Messe Stand BOE 2016
SWOOFLE bietet modernes Design und fröhliche Farben – jenseits der klassischen Veranstaltungsbestuhlung. (Bild: SWOOFLE GmbH)

Das neuartige Konzept mit dem Fokus auf Interaktivität, Spaß und Austausch soll Messe neu erlebbar machen. Dafür entwarf SWOOFLE, eine junge Berliner Möbelmanufaktur, die Idee, den Stand in verschiedene Bereiche zu unterteilen, die Business mit Spaß und Freude am Miteinander verknüpfen sollen. Die inszenierten Areale ergeben zusammen die 220 qm „EVENT Manufaktur“ powered by SWOOFLE in der Halle 22, Stand 140. 

Um die Produkte „erlebbar“ zu machen gibt es diese vier Areas:

Ein Teil der Fläche wird zum Showroom, dem SWOOFLE Shop, bei dem Informationen und Produkte mit SWOOFLE-eigener Währung erworben werden können. Diese Währung können sich Besucher während der Messe verdienen. Auch eine kleine Fotoecke wartet dort auf ihren Einsatz. Außerdem können die Produkte im Shop nach eigenem Belieben individualisiert werden. Um den Shop herum stehen weiter eine Vortragsfläche, ein Coworking Space und ein „Wohnzimmer“ zur Verfügung.

Die Vortragsfläche der EVENT Manufaktur ist die ebenerdige Bühne. Dort interagieren Partner der Eventbranche zu den verschiedenen aktuellen Themen mit dem Publikum. Die Szenerie der Bühne wechselt stündlich und passt sich an den Referenten und sein Publikum an, wobei gängige bis innovative Bestuhlungsformate die Redner bei der Interaktion mit den Zuhörern unterstützen. Neben Vorträgen werden Showacts wie Diana Maria Krieger und die Berliner Fashion Week erwartet. Zu den Referenten gehören u. a. Michael Stober, Bernd Fritzges, Georg Winkel, Jürgen May, Tanja Schramm, aber auch Firmen wie eventmobi oder 4billion years of sun.

In der „Wohnzimmer-Area“ erwartet Besucher eine besondere Messeneuheit. Ein von SWOOFLE kreiertes ESCAPE Game verspricht eine Menge Spaß und knifflige Aufgaben. Mitspielen kann man in kleinen Gruppen von zwei bis vier Personen und Informationen und Produkte einmal ganz anders kennen lernen.

Kostenfreie Anmeldung unter www.swoofle.de/stage-set-scenery.

Ein anderer Bereich, der Coworking Space, bietet kreativen Platz zum Arbeiten. Außerdem gibt es Spinde, um Wertsachen und persönliche Dinge einzuschließen. Diese Fläche steht jedem Messebesucher und jedem Aussteller zur Verfügung. Sie wollen Kollegen und Kontakte wiedertreffen? Verabreden Sie sich am Stand 140 im SWOOFLE Coworking Space.

SWOOFLE setzt auf Innovation und Flexibilität. Letztere stellt der Mietmöbelanbieter unter Beweis, indem er stündlich (!) den Messestand umbaut. Auch die Nachhaltigkeit wird bei SWOOFLE groß geschrieben: So versorgt der Möbelausstatter seinen Stand sowie die umliegenden unabhängig von der Messe Berlin mit nachhaltigem Solarstrom.

Last but not least: Mit einer Abendveranstaltung auf der EVENT Manufaktur rundet SWOOFLE den ersten Messetag ab. Tickets sind hier erhältlich.

www.swoofle.de

Produkt: events Miniabo
events Miniabo
Testen Sie das Fachmagazin events für 2 Ausgaben zum Sonderpreis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren