Anmeldung ab einer Million Euro MICE-Budget

Sponsored Post Das Corporate Meeting Planner Network feiert Premiere

CMP_Network

Das Corporate Meeting Planner Network (CMP Network) ist der neue Treffpunkt für Veranstaltungsplaner mit einem MICE-Budget ab einer Million Euro. Es findet parallel zum mbt Meetingplace am 24. November 2016 im Postpalast München statt. Von 9.00 bis 17.30 Uhr werden hier exklusive Weiterbildungs- und Netzwerkmöglichkeiten angeboten. 

Wo können sich MICE-Profis mit höchster Budgetverantwortung ungestört austauschen? Wo passen Expertengespräche zur eigenen Expertise? Und wo gehört das persönliche Gespräch mit Vince Ebert, Dr. Florian Langenscheidt und Boris Grundl zum Programm? Das CMP Network hat sich das niveauvolle Weiterbilden und Netzwerken zum Ziel gesetzt.

Anmeldungen zum CMP Network

Um eine Begegnung auf Augenhöhe zu gewährleisten, gilt für jeden Teilnehmer eine Bedingung: Das MICE-Budget muss bei mindestens einer Million Euro pro Jahr liegen. Die Teilnahme am CMP Network kostet zum Frühbuchertarif bis zum 30. September 2016 290 Euro netto pro Person. Danach gilt der Normaltarif von 390 Euro netto. Im Preis enthalten sind ebenfalls der Zugang zum mbt Meetingplace, das Rahmenprogramm inklusive persönlicher Gespräche mit den Keynotes und Expertengespräche sowie die Verpflegung in der CMP Business Lounge.

Optional ist eine Teilnahme am CMP Business Dinner mit 90 Euro netto möglich. Das gehobene Dinner wird am Vorabend des CMP Networks, am 23. November 2016, von 18.00 bis 22.00 Uhr zu genießen sein. Wer sich in München um den Gaumenschmaus kümmert, wird noch im Vorfeld bekanntgegeben.

Anreise per Bahn mit erster Klasse zum Festpreis

Der Standort Postpalast ist nicht weit entfernt vom Hauptbahnhof. Wer mit dem Zug anreisen möchte, kann auf ein Angebot der Deutschen Bahn zurückgreifen: Für 99 Euro können Besucher innerhalb von Deutschland mit allen verfügbaren Verbindungen in der ersten Klasse nach München fahren. Vom Hauptbahnhof aus geht es dann mit S1-S8 oder Tram 16, 17 und N17 in zwei Minuten zum Postpalast (Haltestelle Hackerbrücke). Alternativ sind die rund 650 Meter auch zu Fuß zu bewältigen.

www.cmp-network.de

Das könnte Sie auch interessieren: