Creactive by Cirque du Soleil

Anzeige Club Med – Opio en Provence: Meetings mit hohem Erlebnis-Charakter!

Club Med – Opio en Provence
Club Med
Das Club Med Resort in den Hügeln der Provence

Vom Erfinder und Pionier der all-inclusive-Club-Idee gibt es schöne Nachrichten: Der Club Méditerranée erfindet sich wieder einmal neu. Abgesehen von den zehn Millionen Euro Investment für den Relaunch des herrlich gelegenen Oliven-Resorts Opio, wird das nächste Bravourstück präsentiert: „Creactive by Cirque du Soleil“. Ja, richtig gelesen, eine Sinn- und Wortverbindung zwischen Kreativität und Aktivität – eine Liaison mit dem weltberühmten kanadischen Zirkus. So heißt es, das neue Konzept, das Incentives und Meetings zu wirklich spannenden und entspannenden Erlebnissen macht.

Im Hinterland der französischen Riviera liegt eines der attraktivsten Incentive-Resorts Europas – angelegt mit farbenfrohen Gärten, Wasserbassins und phantasievollen Lichtspielen. Die Bungalows sind im provenzalischen Stil gebaut und liegen eingebettet in einem 50 Hektar großen Park mit Pinien, Eichen und Olivenbäumen. Die unmittelbare Nähe zu Cannes und Grasse und eine sehr gute Anbindung an den Flughafen Nizza machen den Club Med Opio mit 473 Balkon- oder Terrassenzimmern zu einem begehrten Ziel für die MICE-Industrie. Nur zwei bis drei Stunden von den meisten europäischen Städten entfernt, sind Gruppen schnell vor Ort und genießen eine Sonnengarantie von mindestens 300 Stunden pro Jahr.

Wer den Club Med nicht kennt, dem sei hier versichert, dass es nichts Vergleichbares gibt. Die Philosophie beinhaltet seit jeher das „Glücklich sein“. Es ist fest im Konzept enthalten. Dazu gehören ein großartiges Sportprogramm, eine delikate Küche und spektakuläre Abend-Shows, die dem Club Med rund um den Globus viel Renommee eingebracht haben. Der Club Med wird auch die größte Sportschule der Welt genannt. Ob Tennis, Fußball, Golf, Volleyball oder Bogenschießen – es gibt fast keine Sportart, die man nicht erlernen könnte. Dazu kommen selbstverständlich Pilates und Fitness-Programme sowie niveauvolle SPA-Angebote, die zu einem Rundum-Wohlgefühl beitragen.

Club Med – Opio en Provence Catering
Club Med
Provenzalisches Dinner im Olivenhain

„Mesdames et Messieurs…“ Mit großem Stolz präsentierte Henri Giscard d’Estaing, der langjährige Club-Med-CEO, im Juni 2017 vor 250 Journalisten aus 40 Ländern die kongeniale Verbindung zwischen dem Club Med und dem Cirque du Soleil. Was für eine großartige Idee, Menschen auf sportliche Art und mit viel Spaß in die Kindheit zurückzuführen! So gibt es einen 2.000 qm großen Playground, auf dem die Gäste in die wunderbare Welt des Cirque du Soleil eingeführt werden. Ob Artistik oder Akrobatik, die Teilnehmer lernen ganz neue Fähigkeiten und persönliche Erfolge kennen, die sie niemals für möglich gehalten hätten. Das Programm hält über 30 verschiedene Aktivitäten bereit, sodass vom Fliegenden Trapez über Trampolin bis hin zum Riesenrad alles möglich ist. Hier heißen die Helfer nicht G.O’s (Gentil Organisateurs), sondern G.C’s „Gentil Circassiens“ – eine Expertenmannschaft, die vom Cirque du Soleil speziell trainiert wurde.

Auch das neu gestaltete Kongress-Center wurde vorgestellt. Es bekam ein Upgrade in die 1. Klasse. Mit verschiedenen Funktionsräumen bietet es Platz für bis zu 600 Teilnehmer und sorgt mit 30 Meetingräumen dafür, dass Workshops aller Couleur stattfinden können. Damit nicht genug: Auch das Konzept für Meetings wurde mit erstaunlichen Features aufgewertet. Die Tagungsbereiche sind sehr gut gerüstet für das digitale Zeitalter. Es gibt sogenannte „Working Walls“, interaktive TV-Screens, die mit digitalen Malstiften beschriftet werden – eine Präsentationsmethode auf dem neusten Stand der Technik. Mit den „Energy Walls“ machen sogar die Pausen Spaß. Man kann Kaffee, Wasser oder Snacks abholen, aber auch sein Mobile-Phone wieder aufladen. Natürlich ist das Resort auch der ideale Ort für Tagungen unter freiem Himmel. Das große Areal des „Playgrounds“ bietet auch für motivierende Teambuilding-Aktionen während oder nach den Tagungen zahlreiche Möglichkeiten. Das Wort Motivation kommt schließlich aus dem Französischen!

Club Med – Opio en Provence Cirque du Soleil
Club Med
Das innovative Produkt „Creactive by Cirque du Soleil”

Attraktiv ist auch das All-Inklusive-Package für Tagungen mit Transport, Übernachtung, feiner Verpflegung, Meetingräumen mit allem Equipment und den fantastischen Abend-Shows – alles ist inbegriffen. Der Support von A bis Z ist selbstverständlich, doch das wirklich Einzigartige ist die Idee, dass das Prinzip „Glücklich sein“ sich auch auf die Tagungsteilnehmer überträgt.

Die eindrucksvolle Kulisse vor den Bergen der Provence und der wunderbare Lavendelduft zwischen alten Olivenbäumen ist die eine Seite eines glücklichen Aufenthaltes. Der Club wäre nicht der Club Med, wenn er nicht auch den herrlichen Strand an der Côte d‘Azur bieten würde. Ein Tag am Meer mit Transfer und Lunch am Privatstrand Mandelieu gehört zum Angebot des Resorts und wird von Tagungsteilnehmern gerne genutzt.

Was für ein Glück, dass die französische Küche zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Das Hauptrestaurant Le Provence mit der neu renovierten Terrasse offeriert frische Gerichte aus der Provence. Hervorzuheben sind die Vielzahl von köstlichen Salaten und die klassischen Fischgerichte, für die die Côte d’Azur berühmt ist. Neben den ohnehin geschätzten französischen Weinen ist natürlich der erstklassige Roséwein aus der Umgebung ein Fest für den Gaumen. Für die Mittagspausen bietet sich das hübsche Landhaus-Restaurant L’Estérel im Zentrum des Resorts an – mit Blick auf eine traumhafte Landschaft.

Club Med – Opio en Provence Restaurant
Club Med
Das neugestaltete Restaurant “Le Provence”

Letztendlich muss über die hohe Kunst des Entertainments im Club Med gesprochen werden. Wer die nicht kennt, kann die Qualität der abendlichen Shows nicht schätzen. Die G.O’s präsentieren nach Sport und Spiel am Tag allabendlich ihre wahren Supertalente. Keinesfalls kommt hier Amateurprogramm vor, im Gegenteil: Vom Bühnenbau, über Kostüme bis hin zur Akustik hat alles hohen Standard.

Heute betreibt der Club Med fast 70 Resorts, von denen 80 Prozent 4 bis 5 Sterne (Tridents) haben. Diese sind in 26 Ländern weltweit zu finden mit einer Anzahl von mehr als 23.000 Mitarbeitern aus 110 Nationalitäten. Mit dem neuen Produkt „Creactive by Cirque du Soleil“ schlägt der Club Med eine Richtung ein, die vor allem für Incentive-Teilnehmer nicht nur ein großer Spaß, sondern auch einen hohen Erinnerungswert für das ganze Team bedeutet. Und wer würde sich das nicht wünschen: Zurück im Büro den Arbeitsalltag wie ein Jongleur meistern!

www.clubmed.de/Opio-en-Provence

[1530]

Das könnte Sie auch interessieren: