Advertorial

New Meeting Dimensions

CCD Congress Center Düsseldorf gut gerüstet für die Zukunft – neue Halle 1 öffnet im Mai 2019

Neue Messe Süd Foyer Düsseldorf
(Bild: © sop architekten, Visualisierung CADMAN)

Ein neues Gesicht, erweiterte Kapazitäten, attraktive Räumlichkeiten – das sind die „New Meeting Dimensions” in Düsseldorf. Im Mai 2019 eröffnet die neue Halle 1 der Messe Düsseldorf. Sie grenzt direkt an das CCD Congress Center Düsseldorf und stellt das Haus in Zukunft noch besser für Kongresse, Tagungen und Firmenevents auf. Das Kongresszentrum wird zudem umgestaltet und komplett kernsaniert.

„Mit dem Neubau und der erhöhten Kapazität rüstet sich das CCD Congress Center Düsseldorf noch besser für die Anforderungen großer Kongresse und Firmenevents“, sagt Hilmar Guckert, Sprecher der Geschäftsführung von Düsseldorf Congress Sport & Event.

Futuristischer Neubau, 12.000 qm, flexible Konferenzräume und Open-Air-Plaza

Die neue Halle 1 bietet eine 12.000 qm große Veranstaltungsfläche sowie sechs neue, teilbare Konferenzräume mit je 200 qm. Durch einen gläsernen Übergang sind sie niveaugleich mit dem Veranstaltungsgeschoss des CCD Congress Center Düsseldorf verbunden.

Das großzügig verglaste Foyer der neuen Halle 1 lässt sich ebenfalls als Veranstaltungsfläche mit 2.100 qm nutzen und bietet als Eingangsbereich Zugang zum Messegelände. Architektonisches Charakteristikum des Neubaus ist die überdachte Open-Air-Plaza mit ihrem lichtdurchlässigen LED-beleuchteten Vordach in 20 Metern Höhe. Die Open-Air-Plaza lässt sich ebenso als Veranstaltungsfläche nutzen.

Vogelperspektive Neue Messe Süd Düsseldorf
(Bild: sop architekten, Visualisierung CADMAN)

Direkte Übergänge in den Nordpark und Lage am Rhein steigern Aufenthaltsqualität

Hilmar Guckert betont die nochmals verbesserte Aufenthaltsqualität für Veranstaltungsteilnehmer:

Das hochmoderne Gebäude liegt direkt an Rhein und Nordpark – er wird mit zwei Übergängen an das Gelände angebunden.

Mit dem Neubau entsteht eine Tiefgarage mit 300 Parkplätzen. Oberirdisch stehen darüber hinaus 160 Parkplätze direkt am Haus zur Verfügung – ergänzend die bestehenden Parkflächen der Messe Düsseldorf.

Noch bis 2021 wird das CCD Congress Center Düsseldorf jeweils in den Sommermonaten weiter modernisiert und insbesondere energetisch kernsaniert. Die Räumlichkeiten des Kongresszentrums passen sich damit höchsten Anforderungen der Kongress- und Eventbranche an.

Neue Messe Süd_Konferenzbox Foyer Düsseldorf
(Bild: © sop architekten, Visualisierung CADMAN)

Volles Programm trotz Bauarbeiten: CCD Congress Center Düsseldorf 2018 gut gebucht

Das Bauprojekt Halle 1 läuft parallel zum Veranstaltungsbetrieb im CCD Congress Center Düsseldorf. „Die Entscheidung, den Betrieb im Kongresszentrum aufrecht zu halten, erweist sich als richtig, denn das Haus ist auch in der Bauphase hervorragend gebucht“, erklärt Hilmar Guckert. „Unter den großen Kongressen sind viele führende nationale und internationale Veranstaltungen. Die Abwicklung unter erschwerten Rahmenbedingungen erfordert eine sehr fein abgestimmte Planung und innovative Konzepte.“

Bei Bedarf entstehen zum Beispiel bis zu 15 temporäre Räume aus Vorhangsystemen und mobilen Wandelementen im CCD Congress Center Düsseldorf und den angrenzenden Messehallen. So lässt sich unter anderem im Oktober 2018 der Jahreskongress der European Association of Nuclear Medicine ausrichten – ein medizinischer Großkongress mit bis zu 6.000 Teilnehmern aus dem europäischen und internationalen Ausland, der jährlich in Europa rotiert und vor und nach Düsseldorf in Wien und Barcelona gastiert.

Weitere Informationen zu Düsseldorfs
„New Meeting Dimensions“: www.ccd.de

Das könnte Sie auch interessieren: