Produkt: events AboDigital
events AboDigital
Entdecken Sie das Fachmagazin events als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.
Mice-Telegramm aus Österreich – Folge 2

Tagungen & Meetings in der benachbarten Alpenrepublik

Dirndl und Lederhose_Österreich(Bild: nadjagellermann - stock.adobe.com)Für Eventplaner, die geschäftliche Treffen mit Natur, Design und Sportaktivitäten verbinden möchten, lohnt es sich, das Nachbarland Österreich mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Hier einige Tipps zu attraktiven Hotels mit neuen Räumlichkeiten für Seminare, Kongresse und Incentives. 

Schladming-Dachstein bündelt Kräfte

Die steirische Region Schladming-Dachstein forciert ihr Angebot im Tagungs- und Kongresstourismus. Als zentrale Anlaufstelle für Veranstaltungen und Incentives wurde die Schladming-Dachstein Convention ins Leben gerufen. Mehr als 20 Betriebe der Region, darunter Kongresszentren, Hotels, Veranstaltungs-Locations und Outdoor-Event-Agenturen gehören inzwischen der neuen Institution an, die unter dem Dach der Schladming- Dachstein Tourismusmarketing GmbH agiert – unter anderem auch mit einem gemeinsamen Außenauftritt.

Mehr über das Angebot in der Region Schladming-Dachstein unter www.schladming-dachstein.at 

Tagungsresort mit Sport-Orientierung in schönster Natur

Sportresort Hohe Salve_Österreich(Bild: schreyerdavid)Seit Anfang 2017 bereits gibt es in den Kitzbüheler Alpen ein neues Resort mit der Gelegenheit für Incentives und Tagungen direkt an der Skipiste: Das Sporthotel Hohe Salve. Neben 104 Zimmern und Suiten stehen 500 qm Tagungsfläche in fünf puristisch-designigen Räumen zur Verfügung. Die stark auf Sport in allen Jahreszeiten fixierte Anlage bietet knapp 1.500 qm für Wellness und Fitness und liegt in Hopfgarten im Brixental, zwischen Wörgl und Kitzbühel.

www.hohesalve.at/seminare

Die brandneue Allianz von Design & Lifestyle in Innsbruck

AC Hotels_Innsbruck(Bild: JFilipeWiens)Mediterraner Charme trifft auf Tiroler Gastlichkeit im neuen Convention Hotel in Tirols Hauptstadt. Das AC Hotel by Marriott Innsbruck liegt im Stadt­zentrum und wurde ursprünglich 1972 für die Olympischen Winterspiele erbaut. Seitdem ist es nun komplett renoviert und geschmackvoll modernisiert, bestechen seine insgesamt 187 Zimmer alle mit atemberaubendem Alpenblick. Um ein großzügiges Foyer gruppieren sich der dreiteilbare Ballsaal mit 350 qm Fläche und kleinere Räume für Breakouts. In der AC Lounge mit ihren klaren Linien, Holzstrukturen, eleganten Dekorationen kann man Tagungen und Seminare in kreativer Atmosphäre ausklingen lassen.

www.marriott.de/hotels/travel/innac-ac-hotel-innsbruck/

Innsbruck Boutique Convention Hotel (Bild: Rabensteiner Mario)

Das Boutique Convention Hotel in Innsbruck berichtet von einem weiteren Meeting- Raum im Herzen von Innsbruck, einem Boardroom, der sich sehen lassen kann:

www.boutique-convention.com

Seefelder Lärchenhof erweitert Angebot

Bereits im Frühjahr 2016 hat der Seefelder Lärchenhof das Tagungsangebot um neue Seminar- und Tagungsräume im ebenfalls neu ausgebauten und lichtdurchfluteten Dachgeschoss erweitert. „High-End“ und durchaus inspirierend, so dass der abgedroschene Spruch „Hier wird Arbeit zum Vergnügen“ durchaus Berechtigung hat:

www.hotel-laerchenhof-seefeld.com

[

Produkt: events AboDigital
events AboDigital
Entdecken Sie das Fachmagazin events als digitale Ausgabe auf Ihrem Smartphone, Tablet und PC.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren