Produkt: Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Kostenloser Download: Tagen in der Wallonie
Paradebeispiele für Entschleunigung: Meetings und Rahmenprogramme in der Wallonie
Zur Stärkung der Tagungsdestination

Osnabrück startet Kongressoffensive „MeetOsnabrueck“

Destination Osnabrück(Bild: Sven Christian Finke-Ennen)Osnabrück hat sich in den letzten Jahren von einem Geheimtipp zu einer überregional beliebten Kongressdestination entwickelt. Gemeinsam mit den Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern startet die regionale Branche nun eine Kongressoffensive.

Neben den großen Veranstaltungshäusern, wie etwa der OsnabrückHalle, verfügt die Stadt über eine Vielzahl individueller Eventlocations. Neben Tagungen im Zoo, in der Bundesstiftung Umwelt oder an der E-Kartbahn finden sich auch im Umland spannende Tagungsorte, z. B. im Kloster oder am Ort der Varusschlacht. Mit steigenden Hotelkapazitäten ist Osnabrück gut aufgestellt und verfügt über Entwicklungspotenziale, insbesondere für Großveranstaltungen über 1.000 Teilnehmer. Veranstalter profitieren zusätzlich von der langjährig geübten Kooperation innerhalb der Osnabrücker Tagungsbranche, die sich zukünftig im Rahmen des neu aufgestellten Kongressnetzwerkes „MeetOsnabrueck“ intensivieren soll.

Anzeige

In diesem Netzwerk kooperieren die lokalen Akteure der Branche, also Tagungshotels, Eventlocations, Veranstaltungsdienstleister, die Hochschulen und weitere strategische Partner wie die Wirtschaftsförderung und die IHK. Ziele sind der Erfahrungsaustausch untereinander sowie die gemeinsame Stärkung der Tagungsdestination Osnabrück. „Die Initiative „Grün Tagen in Osnabrück“ soll natürlich weitergeführt werden“, teilte Petra Rosenbach, Geschäftsführerin von Osnabrück – Marketing und Tourismus sowie vom Tourismusverband, auf dem Netzwerktreffen mit.

Koordiniert wird „MeetOsnabrueck“ vom Tagungsservice Osnabrück. Im Moment noch eine gemeinsam finanzierte Abteilung der beiden Marketingorganisationen, zukünftig eine wichtige Abteilung der neuen Tourismusgesellschaft, die im April kommenden Jahres von Stadt, Landkreis und den Kreiskommunen gegründet wird. „Das Team und der Service bleiben die gleichen“, erklärt Katja Sierp, langjährige Mitarbeiterin im Tagungsbereich und führt aus. „Wir akquirieren Kongresse und Tagungen, koordinieren das Marketing und unterstützen Veranstaltungsplaner bei der Organisation ihrer Veranstaltung in Stadt und Landkreis Osnabrück.“

Seit knapp drei Wochen präsentiert der Tagungsservice die Vorzüge Osnabrücks auf einer eigenen Website unter tagungservice-osnabrueck.de. Neben der Internetseite verstärkt der neue Instagram-Account @meetosnabrueck das digitale Marketing. Über den Hashtag #meetosnabrueck können Netzwerkpartner, Veranstalter und Tagungsgäste zukünftig ihre Eindrücke teilen.

Laden Sie sich im events-Shop kostenlos das Sonderheft über Osnabrück herunter: „Zum Tagungsglück nach Osnabrück”

Produkt: Kostenloser Download: Hessen-Special
Kostenloser Download: Hessen-Special
Die MICE-Destination überzeugt mit einem umfangreichen Incentive-Angebot und attraktiven Locations: ob Badehaus, Berghütte, Kloster oder Venues in Frankfurt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren