Webinar

Datenschutz nach Safe Harbor

Daten
(Bild: vege - Fotolia)

Seit Oktober 2015 herrscht Rechtsunsicherheit, denn der sorgenlose Datentransfer in die USA unter dem Schutzschirm von “Safe Harbor” ist beendet. Das Webinar “Datenschutz nach Safe Harbor” der Kanzlei Spirit Legal LLP am 02. März zeigt Lösungsmöglichkeiten für Unternehmen der Reise- und Touristikbranche.

Wer heute GDS, CRS, IBE und CRM einsetzt, muss wissen, ob er offene Flanken hat und wie Risiken durch verärgerte Kunden und konsequente Behörden begrenzt und der Versicherungsschutz erhalten bleiben kann. Das Webinar legt Wert auf Verständlichkeit für juristische Laien, zeigt Schwachstellen auf und bietet Lösungsmöglichkeiten.

Anzeige

Die Veranstaltung richtet sich an Reiseunternehmen, Reisevermittler und Leistungsträger wie Hotels, Transferdienstleister und Agenturen.

Weitere Informationen zum Webinar und der Anmeldung finden Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: