Nachhaltigkeit

Nachhaltig wirtschaften bedeutet zukunftsfähig wirtschaften und alle Maßnahmen  unter den Vorbehalt der größtmöglichen Ressourcenschonung, der weitestgehenden Vermeidung von Umweltbelastungen und der Achtung sozialer Aspekte zu stellen.

» weiterlesen

Unter dem Begriff Corporate Social Responsibility bündeln Unternehmen das Dreisäulenmodell aus verantwortlichem Umgang mit Ökonomie, Ökologie und gesellschaftlichen Belangen. Eine überprüfbare Nachhaltigkeits-Strategie wird zunehmend auch zu einem Entscheidungskriterium bei GOs, NGOs und Großunternehmen, wenn sie Dienstleister im MICE-Geschäft auswählen.

In den Veranstaltungsrichtlinien sind häufig Auswahlkriterien festgelegt, die Dienstleister ohne entsprechende Nachweise ausschließen. Es gibt zahlreiche Anbieter von speziellen Zertifizierungen für Hotels, Kongresszentren und Veranstaltungslocations, deren Label im Marketing eingesetzt werden. Kritisch bleibt im MICE-Geschäft der Faktor Anreise. Nicht vermeidbare CO2-Belastungen können kompensiert werden.

« Zurück nach oben