Umfrage

Das nervt Fluggäste an anderen Passagieren!

Flughafen

Eine Flugreise kann unter Umständen zu einer anstrengenden Angelegenheit werden. Grölende Kinder, geschwätzige Sitznachbarn oder besser noch ein Mitreisender, der die Schulter des Nachbarn als Kopfkissen nutzt. Der London City Airport hat jüngst seine Passagiere befragt, welche Angewohnheiten von Flugreisenden sie als störend empfinden.

Auf Platz 1 schafften es mit 63 Prozent Mitreisende, die ihren Sitz so weit nach hinten verstellen, dass sie praktisch auf dem Schoß des Hintermannes liegen. Aber auch Passagiere, die die Armlehne des Nachbarn besetzen oder aus dem Flugzeug stürmen, um als erstes bei der Passkontrolle zu sein, stießen auf wenig Verständnis.

Die Top-Ten der schlimmsten Angewohnheiten finden Sie in dieser Infografik:

PLANE-MANNERS
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: