Erweiterte Partnerschaft

Airbnb-Unterkünfte über Concur buchen

Geschäftsmann Businessman Geschäftsreise Business Travel
Pexels

Die Sharing-Plattform Airbnb dringt noch weiter in den Geschäftsreise-Markt ein: Die Geschäftsreisemanagement-Firma Concur wird in Zukunft Airbnb-Angebote in ihr System integrieren. Concur ist damit zur Zeit das einzige Online-Buchungstool für Geschäftsreisen, das Airbnb-Unterkünfte enthält.

Die eingebetteten Angebote ermöglichen es, Airbnb-Unterkünfte direkt bei den Suchergebnissen der Online-Buchungsseite von Concur zu finden. Dank der stärkeren Integration können Unternehmen ihren Geschäftsreisenden im Rahmen ihres vorhandenen Reisemanagementprogramms und ihrer firmeninternen Richtlinien alternative Unterkunftsoptionen flexibler anbieten.

David Holyoke, weltweiter Leiter der Geschäftsreisen bei Airbnb:

Die Grenzen zwischen geschäftlichen und privaten Reisen verschwimmen zunehmend. Immer mehr Menschen verbinden Geschäftsreisen mit privaten Wochenendaufenthalten. Geschäftsreisende möchten oft in die Kultur einer Stadt eintauchen und Reisemanager benötigen Einsicht in die Ausgaben und Aufenthaltsorte der Mitarbeiter, um firmeninterne Richtlinien zu erfüllen und ihrer Sorgfaltspflicht nachzukommen. Wir freuen uns, dass wir diese Möglichkeit mithilfe branchenführender Lösungen von Concur ausbauen und Airbnb-Buchungen bei Geschäftsreisen einfacher gestalten können.

Airbnb-Angebote werden voraussichtlich in den kommenden Monaten verfügbar sein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: