NürnbergMesse Group zieht Bilanz

2014 war für die NürnbergMesse Group das flächenstärkste Jahr der Unternehmensgeschichte. Die Anteile ausländischer Aussteller und Fachbesucher haben neue Höchstwerte erreicht und die internationalen Fachmessen entwickeln sich dynamisch. Die Ergebnisse in Zahlen: 229 Millionen Euro Jahresumsatz mit einem Gewinn von 8,2 Millionen.

29.171 Aussteller haben im Rahmen von 151 Veranstaltungen mit 1,32 Millionen Besuchern 994.000 m² Ausstellungsfläche gebucht.

Auch für das erste Halbjahr 2015 lässt sich bereits eine positive Veranstaltungsentwicklung verzeichnen. Für die zweite Jahreshälfte wird einer „heißer Herbst“ mit weiteren deutlichen Steigerungsraten erwartet.

www.nuernbergmesse.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: