Incentive Reisen

Incentive Reisen gehören zu der großen Gruppe der Incentive Events. Diese Eigenveranstaltungen eines Unternehmens (Corporate Events) dienen der Motivation und Belohnung von Kunden und eigenen Mitarbeitern, v. a. in Vertrieb und Verkauf.

» weiterlesen

Besonders wichtige Erscheinungsformen von Incentive Events sind Einladungen zu Unterhaltungsveranstaltungen (tw. als Hospitality bezeichnet) und Incentive Reisen (Incentive Travel). Incentive Events sind wegen ihrer angestrebten Belohnungs- und Motivationswirkung in der Regel aufwändig gestaltet. Zudem ist die Teilnahme an einer Incentive Reise für die Mitarbeiter meistens an die Erfüllung bestimmter Ziele innerhalb bestimmter Zeiträume gebunden. Das kann eine gelungene Projektdurchführung sein, aber auch das Erreichen einer bestimmten Absatzzahl.

Incentive Events sind außerdem von anderen Incentives, speziell finanziellen Anreizen wie Bonuszahlungen, zu unterscheiden. Der Begriff Incentive leitet sich vom lateinischen Verb für „anzünden/anfachen“ (incendere) ab und bedeutet im Englischen „Anreiz“.

« Zurück nach oben