Rezidor

Radisson RED nimmt die Generation Y ins Visier

Radisson-RED-Brussels-Lobby

Mit dem weltweit ersten Radisson RED stellt Rezidor eine neue Hotelvariante für interaktiv orientierte Hotelgäste vor. Das Konzept des Hauses in Brüssel, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Europäischen Parlament, beinhaltet die Steuerung diverser Servicefunktionen wie Zimmerservice, mobilen Check-In und Check-Out sowie das Öffnen der Zimmertür via Smartphone mit der hoteleigenen App.

Die Zusammenfassung des „Hoteldirectory“ findet sich auf der Innenseite der Zimmertür wieder, das Foyer kommt ohne klassischen Empfangsbereich aus und wartet stattdessen mit einem Mix aus solarbetriebener Selfiewall und neuzeitlichen Designelementen auf. In den kommenden Jahren sollen weltweit insgesamt 60 Radisson RED das Portfolio der Hotelkette bereichern.

Im Video erklärt Christel Cabanier, Kuratorin bei Radisson RED Brüssel, die Motivation hinter der neuen Marke:

www.radissonred.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: