Flughafenhotels werden immer attraktiver

Hilton FFM Flughafen
© Hotels & Resorts / Hilton Frankfurt Airport

Airporthotels haben hinsichtlich der Belegung den Abstand zu den größeren Städten nahezu aufgeholt und sogar Hotels in mittleren und kleineren Städten weit hinter sich gelassen. Beachtlich ist außerdem ein Plus von fünf Prozent bei den durchschnittlichen Zimmerraten im ersten Halbjahr 2015.

Auch in der langfristigen Betrachtung über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren zeigt sich, dass Flughafenhotels im Trend liegen und den Netto-Zimmerpreis von rund 63 auf rund 84 Euro steigern konnten. Damit sind sie nahezu gleichauf mit der Entwicklung in den größeren Städten. Die höchsten Steigerungen finden sich in den Segmenten Budget- und Economy-Häuser.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: