Fokus auf Hotel-Nachhaltigkeit

Certified Green Summit 2016 geht in die zweite Runde

Nachhaltigkeit, Natur, Umweltschutz
trealon CC0 Public Domain

In zeitgemäßen Hotelkonzepten ist das Thema Nachhaltigkeit ein fester Bestandteil. So thematisiert das zweite „Certified Green Summit“ vom 5. bis 6. September 2016 die ökologische Ausrichtung von Hotels, die nachhaltige Arbeitsweise von Hotelmitarbeitern und die Entwicklung eines Nachhaltigkeitsleitbildes.

Nach der erfolgreichen Veranstaltung im Februar in Nauen findet das Nachhaltigkeitsforum in der zweiten Jahreshälfte in Süddeutschland statt. Veranstaltungsort ist das Qube Hotel Heidelberg, ein Certified Green Hotel, das nach baubiologischen Grundsätzen errichtet wurde.

Das Forum „Green Summit“ findet auf Initiative des unabhängigen Hotel-Qualitätssiegels „Certified“ statt und richtet sich an zertifizierte Hotels sowie an interessierte Hoteliers, Direktoren und Nachhaltigkeitsbeauftragte von Hotels, die sich dem Thema Nachhaltigkeit annähern wollen.

Themenschwerpunkte des zweiten „Certified Green Summit 2016“ sind das Erarbeiten eines Nachhaltigkeitsleitbildes, die Gestaltung von Nachhaltigkeitskommunikation, die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten sowie die nachhaltige Organisation und Durchführung von Green Meetings. Dabei referiert Jürgen May, Geschäftsführer der Nachhaltigkeitsberatung 2bdifferent, über die ökologische Ausrichtung von Hotels und die nachhaltige Arbeits- und Denkweise von Hotelmitarbeitern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: