Übernahme von Starwood

Anbang Insurance Group erhöht erneut Angebot

Hotel

Der Kampf um Starwood geht weiter. Nachdem Marriott International zuletzt sein Kaufangebot auf rund 13,6 Mrd. Dollar erhöht hatte und bereits ein “Definitive merger agreement” unterzeichnet wurde, bietet nun das Konsortium um die chinesische Anbang Insurance Group 14. Mrd. Dollar für die Hotelkette an. Starwood bezeichnete das Angebot als vorrangig.

Marriott International beabsichtigt weiterhin, Starwood zu übernehmen. Eine neue, abermals erhöhte Offerte scheint bisher jedoch nicht geplant zu sein. Der Starwood-Vorstand präferiert jedoch weiterhin einen Zusammenschluss mit Marriott.

(via: tophotel.de)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: