Joint Venture:

Accor und Rixos gehen strategische Partnerschaft ein

Strategische Partnerschaft AccorHotels Rixos Hotels
AccorHotels

AccorHotels und Rixos Hotels haben eine strategische Partnerschaft angekündigt. Im Rahmen des Joint Ventures will AccorHotels seine Präsenz im gehobenen bzw. Luxus-Markt ausbauen, hierbei liegt der wesentliche Fokus darauf, weltweit die Aktivitäten im Resort-Segment zu erweitern.

Demnach sollen die Resorts und Hotels der Marke Rixos auf der ganzen Welt gemeinsam weiterentwickelt und verwaltet werden. Nach dem Abschluss erhält AccorHotels 50 Prozent der Aktienanteile des Joint-Venture-Managementunternehmens.

Durch die Partnerschaft wird AccorHotels 15 Hotels unter Managementverträgen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten, Russland, der Türkei und Europa in sein Netzwerk integrieren. Als Bestandteil dieser Vereinbarung plant Rixos, fünf seiner Hotels in Stadtzentren unter der Marke AccorHotels zu führen, die AccorHotels auch selbst betreiben wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: