Ulrich Reifenhäuser neues Mitglied im AUMA-Vorstand

Die Mitgliederversammlung des AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft hat am 9. Juni 2015 ein neues Vorstandsmitglied gewählt: Ulrich Reifenhäuser, Geschäftsführender Gesellschafter der Reifenhäuser GmbH Maschinenfabrik, Troisdorf, als Vertreter des VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau.

Dem AUMA gehören als Verband der deutschen Messewirtschaft 75 Mitglieder an, darunter 37 Verbände der ausstellenden und besuchenden Wirtschaft sowie von Serviceunternehmen und 38 Messeveranstalter und Durchführungsgesellschaften.

www.auma.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: