Erlebnis statt Konferenz

New Work Experience: experimentelles Event-Format für Xing

New-Work-Experience-2017-
Michael Reitz

Mit acht parallel laufenden Bühnen, über 80 Speakern der New-Work-Bewegung, 750 Teilnehmern, sieben Live-Streams und über 80 Stunden Programm wollte die Auftaktveranstaltung der New Work Experience von Xing am 30. März im Berliner Westhafen Event & Convention Center (WECC) die Vorstellungen über eine herkömmliche Konferenz sprengen.

Ziel der verantwortlichen Agentur VAGEDES & SCHMID war es, den Teilnehmern im Rahmen dieses ersten Großevents für Neues Arbeiten im deutschsprachigen Raum an einem einzigen Tag die Vielfalt des New Work zu vermitteln.

Michael Vagedes, Geschäftsführer VAGEDES & SCHMID:

Die New Work Experience ist eine Konferenz, die keine ist. Wir haben das Motto “Von Vordenkern lernen. Für New Work leben” in eine Art Festival verwandelt – mit viel Raum für den direkten Austausch zwischen Speakern und Teilnehmern, spannende, inspirierende Themen und jede Menge Entertainment. Ein Erlebnis, von dem man hofft, dass es nie zu Ende geht.

Kulisse war das WECC, eine ehemalige Automobilfabrik und Lagerhalle des Westhafens von Berlin, die Merkmale der alten und neuen Arbeitswelt vereint.

New-Work-Experience-2017-Tiny-House
Michael Reitz
Das Tiny-House bei der New Work Experience 2017

Pioniere und Praktiker der New-Work-Bewegung aus allen Bereichen der Szene vermittelten hier erfolgreiche Mechanismen, stellten in Panels und Workshops neue wissenschaftliche Erkenntnisse sowie Praxisbeispiele vor und teilten persönliche Insights mit den Teilnehmern. Mit dabei waren Gründer, Unternehmer und Coaches wie der Geschäftsführer und Eigentümer der Hotelkette Upstalsboom Bodo Janssen.

Das experimentelle Konzept führte verschiedene, mit der Idee der New-Work-Bewegung spielende Elemente, zu einem Gesamterlebnis zusammen: Das Tiny-House direkt vor der Location platzierte als sogenannter „3. Ort“ für Neues Arbeiten, Vorträge auf der Mainstage, Workshops im Fishbowl- und Town-Hall-Format in den Räumen Dock 1 bis 3 und auf den direkt vor dem WECC anliegenden Schiffen MS New Work und MS Deep Dive sowie Lounges für entspanntes Networking.

Teil der New Work Experience war außerdem die Verleihung des New Work Award, ein Preis, mit dem Xing seit 2013 jährlich die besten Arbeitskonzepte von morgen auszeichnet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: