IMEX Association Day: Wie kann mein Verband relevant bleiben?

Der diesjährige IMEX Verbändetag am 18. April 2016 steht im Zeichen der Relevanz. Fach- und Führungskräfte bei Verbänden aus 40 Ländern werden gemeinsam Ideen erarbeiten und Wege entdecken, wie ein Verband für bestehende und potenzielle Mitglieder relevant und damit attraktiv bleiben kann.

Association Day
© IMEX
Diskussion beim Association Day

Das Programm voller Diskussionen, Netzwerkmöglichkeiten und Präsentationen gibt Einblicke von Experten und Gleichgesinnten in die Art und Weise, wie Verbände mit diesem Thema in demografischer, finanzieller und technologischer Hinsicht umgehen. Dieses Jahr beginnt der Verbändetag erstmals mit einer Keynote Rede, präsentiert von Charles Leadbeater. Der Experte für Innovation und Kreativität berät Konzerne und international führende Unternehmen wie BBC, Vodafone, Microsoft und Ericsson.

Ein Teil der Aus- und Weiterbildungseinheiten wurde außerdem mit führenden Verbänden, darunter ICCA und ASAE, entwickelt und wird gemeinsam mit diesen durchgeführt. Das “Center for Association Leadership” und das entsprechende Programm wurden gemeinsam mit der “International Association of Facilitators” entwickelt. Die Teilnehmer haben dabei die Auswahl zwischen vier Fokusthemen. Insgesamt werden mehr als 300 Fach- und Führungskräfte aus Verbänden zu der Veranstaltung erwartet.

Keine Kommentare zu “IMEX Association Day: Wie kann mein Verband relevant bleiben?”
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: