EuBea Festival 2015: Nominierte stehen fest

Dieses Jahr findet das European Best Event Awards Festival in Sevilla vom 5. bis 7. November statt. Beim Festival sollen die besten europäischen Event- und Live-Kommunikation-Konzepte ausgezeichnet werden. Von 290 Einreichungen konnten 104 die Jury überzeugen, darunter auch 20 Projekte aus Deutschland.

Beim Festival im Barceló Renacimiento Hotel werden die Projekte, die es auf die sogenannte Shortlist geschafft haben, von den jeweiligen Projektleitern in drei Minuten vorgestellt. Danach hat die Jury drei Minuten Zeit, Fragen zu stellen. Den Präsentationen und anschließenden Fragerunden können alle Festival-Teilnehmer beiwohnen.

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Einreichungen um 79 % gestiegen. Zu den deutschen Nominierten zählen unter anderem die Agenturen VOK DAMS und STAGG & FRIENDS.

Neben der Preisverleihung wird es beim Festival auch diverse Vorträge, Diskussionen und Round-Tables geben.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.eubeafestival.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: