Die Unternehmens-Website als Schaufenster

Diese Bedeutung hat die Google Sichtbarkeit für Unternehmen

Google

In jeder Branche gehört eine eigene Unternehmens-Website mittlerweile zum guten Ton. Die Homepage ist das Schaufenster einer Firma, sie enthält Informationen über das Unternehmen selber, die Produkte und Angebote und ermöglicht die Kontaktaufnahmen für Kunden und solche, die es noch werden wollen. Doch was nützt das alles, wenn das schöne Schaufenster von niemandem wahrgenommen wird?

Zum Sinn und Zweck der Unternehmensseite, also des Schaufensters, gehört es, gesehen zu werden. Nur so können die Leute auf die gezeigten Inhalte reagieren und schließlich auch einen Kauf oder eine Kontaktaufnahme tätigen.

Ein großes Problem dabei ist jedoch, dass viele Unternehmens-Websites eher einem Schaufenster in einer dunklen Seitenstraße, die eine Sackgasse ist, gleichen. Laufkundschaft wird sich kaum dorthin verirren und die Homepage wird, wenn überhaupt, von denen besucht, die schon wissen, dass sie existiert. Die Lösung dafür ist, das Schaufenster sichtbar zu machen.

Wie Sie Ihre Unternehmens-Website mithilfe der Google Visibility für ihre aktuellen und potentiellen Kunden sichtbar machen können, erklärt Ihnen Communicate and Sell in diesem ausführlichen Artikel.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: