Stage|Set|Scenery 2017

Angebot für Start-up-Unternehmen

Stage|Set|Scenery 2015

Was haben Produktionen im Veranstaltungsbereich und junge innovative Unternehmen gemeinsam? Beide brauchen eine Bühne für einen erfolgreichen Start. Auf der Stage|Set|Scenery vom 20. bis 22. Juni 2017 haben Start-up-Unternehmen die Möglichkeit, sich zu Sonderkonditionen einem Fachpublikum zu präsentieren und Geschäftskontakte zu knüpfen.

Junge, innovative Unternehmen, die nicht älter als drei Jahre sind, können zu einem Pauschalpreis von 990 Euro beziehungsweise 1.500 Euro (zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer) auf der Stage|Set|Scenery ausstellen. Die Pauschalen umfassen einen 7,5 Quadratmeter großen Messestand in zwei Ausstattungsvarianten inklusive Standbau, Möbel, Teppichboden, Strom, Ausstellerausweisen, AUMA-Gebühr und Media-Package.

Die Stage|Set|Scenery ist die internationale Fachmesse für Veranstaltungs- und Bühnentechnik mit den Bereichen Theaterfachplanung, Film, Bühnen-, Licht-, Ton-, Video- und Medientechnik, Maske, Kostümdesign, Dekorationsbau, Architektur, Akustik, Studio-, Ausstellungs- und Museumstechnik.

Hier geht’s zur Standanmeldung.
Weitere Informationen zur Messe und dem Programm finden Sie hier.


			
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: