Thailand Convention & Exhibitions Bureau:

Satte Zuschüsse für Veranstaltungen in Thailand

Thailand-Boot

Thailand hat eine Long Haul-Marketingkampagne gelauncht, die mehr Veranstaltungen aus dem EU-Raum anlocken soll. Wer bis zum 30.September 2017 eine Buchung einreicht für eine Veranstaltung bis zum 31. Dezember 2017, erhält vom TCEB (Thailand Convention & Exhibitions Bureau) folgende Unterstützungsleistungen:

Meetings & Incentives

„THAILAND BIG THANKS”: Für Großveranstaltungen mit mindestens 2.000 Teilnehmern aus Übersee und mindestens drei Übernachtungen gibt das THB einen Zuschuss von bis zu 50.000 Euro.

„MEET DOUBLE CITIES”: 2.500 Euro gibt es für mit mindestens 100 Personen, die fünf Nächte bleiben und mehr als einen Standort bespielen.

„MEET SUSTAINABLE”: Ebenfalls 2.500 Euro Zuschuss erhalten gleich große Gruppen für mindestens vier Nächte und die Einbettung einer CSR-Maßnahme oder Buchung eines Certified Thailand MICE Venue Standard (TMVS).

Conventions

25.000 Euro für Kongresse mit mindestens 1.000 internationalen Delegierten, 25.000 Euro für Kongresse mit 500 Delegierten in den Sektoren Gesundheit & Wellness, Energie, Food & Landwirtschaft, Infrastruktur & Logistik, Automotive & Elektronik.

7.500 Euro für Offshore-Kongresse mit mindestens 200 Gästen, bei denen 80 Prozent aus dem gleichen Land kommen.

Keine Kommentare zu “Satte Zuschüsse für Veranstaltungen in Thailand”
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: