Wifi aus dem Kofferraum

Es passt alles auf die Ladefläche eines ganz normalen Fahrzeugs – gemeint ist die Hardware für das Projekt Wifi-Lounge, mit dem eine Schweinfurter Werbeagentur Veranstaltungen mit kostenfreiem WLAN ausgestattet.

So zum Beispiel den „Foodtruck Roundup on Tour“ in Schweinfurt mit rund 5.000 Gästen oder das In- und Outdoor-Festival „Tanz ma? !“ in Bad Kissingen. Die Anmeldung ist einfach, per Social Login oder mit Angabe der E-Mail-Adresse. Im Anschluss kann 30 Minuten gratis gesurft werden.

„Bislang haben wir nur positive Rückmeldungen bekommen“, resümiert Andre Ottlik, Geschäftsführer der Agentur 19sieben und der Wifi Lounge. „Insbesondere die einfache Anmeldung wurde gelobt. Je nach Event habe ich dank des AEO WLAN CMS die Möglichkeit, die Art der Anmeldung auf das Publikum anzupassen. Junge Besucher eines Festivals bevorzugen andere Logins als ältere Teilnehmer eines Tags der offenen Tür im Autohaus“.

Zum Artikel bei Blachreport geht es hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: