Jeju-do:

AdvertorialIncentives und Tagungen auf einer koreanischen Vulkaninsel

Morning at Seongsan Ilchulbong Sunrise Peak
Korea Tourism Organization

Die autonome Sonderprovinz Jeju-do, „Do“ auf Deutsch „Insel“, umfasst die größte Vulkaninsel im Süden Koreas und liegt nur eine Flugstunde von Seoul entfernt. Mit einer Fläche von 1.850 km2, schönen Stränden, vielen Wasserfällen, Klippen und Höhlen und einem milden, suptropischem Kima ist die Insel ein besonderer Geheimtipp für Incentive-Reisen sowie Tagungen und Konferenzen. Erst 2010 wurde Jeju von der UNESCO als Geopark ausgezeichnet und gilt weltweit als seltene und schöne Insel, die es zu bewahren gilt.

Inselhighlights für Gruppen

Im Nationalpark Hallasan befindet sich mit 1.950 m der höchste Berg Koreas, der den gleichen Namen trägt. Der Hallasan ist ein erloschener Vulkan mit Kratersee, auf dessen Berggipfel ein koreanischer Tannenwald wächst – er ist der einzige seiner Art auf der Welt! Von dort hat man eine einzigartige Sicht über die ganze Insel.

Dawn of Hallasan Mountain
Korea Tourism Organization
Fantastische Lichtstimmung zur Dämmerung im Insel-Nationalpark

Weitere Attraktionen der Insel sind der Krater Seongsan Ilchulbong mit einem herrlichen Ausblick auf die Küstenklippen und die als Weltnaturerbe anerkannte Lavahöhle Manjanggul. Bekannt sind außerdem die Orangen der Insel (auf koreanisch Halla-bong) und auch die Taucherfrauen. Die Haenyeo tauchen ohne jegliche Sauerstoffausrüstung in die Meere von Jeju, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Seit 2016 zählen sie zum immatriellen Weltkulturerbe der UNESCO.

International Convention Center (ICC)

Jeju International Convention Center
Korea Tourism Organization
Im Kongresscentrum sind alle Hallen je nach Größe und Art der Konferenzen, Darbietung oder Veranstaltung flexibel nutzbar.

Das International Convention Center befindet sich im Jungmun Resort auf der Insel Jeju und wurde 2003 eröffnet. Vier Hallen stehen für Veranstaltungen zur Verfügung: die große Tamna Hall besitzt eine Kapazität von 4.300 Personen. Konferenzen, Events, Filmvorstellungen und ähnliche Veranstaltungen, an denen bis zu 660 Personen teilnehmen können, sind in der Halla Hall möglich. Die Samda Hall ist aufteilbar und bietet bis zu 300 Personen Platz. In der Event Hall können bis zu 2.450 Personen feiern.

www.koreaconvention.org

Das könnte Sie auch interessieren: