So wechseln Sie zwischen verschiedenen Rollen

Schauspieltraining steigert Selbstkontrolle und Präsenz im Job

Bühne-Theater

Heutzutage Chef zu sein, heißt nicht über dem Geschehen zu thronen, sondern sich mit den Spannungsfeldern und Mitarbeiterwünschen bewusst auseinandersetzen. Dazu gehört auch die Fähigkeit, gekonnt zwischen diversen Anforderungen hin und her zu switchen. Dieser Herausforderung muss sich auch ein Eventmanager stellen.

Denn Planer nehmen verschiedene Rollen ein und sind innerhalb eines Projektes Organisator, Motivator, Coach, Verkäufer oder Boss. Indem das Schauspieltraining Selbstkontrolle und Präsenz steigert, kann es dabei helfen, diese Rollen authentisch auszufüllen.

Durch die erhöhte Selbstkontrolle können Event-Manager die eigenen Charaktereigenschaften besser kennenlernen. Das kann auch für einen flüssigen Wechsel zwischen den Rollen, zum Beispiel mit Dienstleistern vor oder während eines Events, genutzt werden. Wichtig ist dabei, dass die unterschiedlichen Rollen keinesfalls als Fassade wahrgenommen, sondern authentisch vermittelt werden.

(via zeit.de)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: