Michael Oczko ist neuer Leiter touristischer Vertrieb bei Travel Charme Hotel

In seiner neuen Funktion verantwortet Michael Oczko den Ausbau der Verkaufsaktivitäten der Marke Travel Charme Hotels & Resorts, die derzeit zwölf Häuser im Qualitäts- und Premiumsegment der Vier bis Fünf-Sterne Kategorie betreibt.

Der gelernte Reiseverkehrskaufmann ist seit rund 30 Jahren in der Branche tätig und verfügt über umfassende Erfahrung im den Bereichen Gruppenreisen und MICE bei verschiedenen Reiseveranstaltern. Zuletzt fungierte der gebürtige Oscherslebener sieben Jahre lang als Leiter Incentives & Meetings bei der Robinson Club GmbH und sorgte in dieser Zeit u. a. für eine erfolgreiche Positionierung von Robinson im MICE-Markt.

Zuvor hatte Oczko von 2001 bis 2006 bei der Muttergesellschaft des Clubanbieters, der TUI Deutschland GmbH, als Leiter Produktmanagement Family und Club Elan die TUI Familienclubs vermarktet und das Urlaubskonzept für die Zielgruppe 60 plus aktualisiert. Von 1996 bis 2001 baute Michael Oczko als Leiter Touristik die Events Erlebnisreise GmbH als neue Gesellschaft für Eventreisen auf und war maßgeblich daran beteiligt, diese zum Marktführer in Deutschland für Reisen zu Formel-Eins-Rennen und kulturellen Veranstaltungen zu entwickeln.

In weiteren Stationen war Oczko u. a. als Leiter Produktmanagement & Werbung bei der TUI UrlaubsCenter GmbH, Touristikleiter bei der Schauinsland Reisen Herresthal GmbH sowie Abteilungsleiter Busreisen bei der TUI Deutschland GmbH tätig.

 

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: