Buchtipp

Marketing 2016

“Fünf Fragen zur Digitalisierung, die sich jedes Unternehmen stellen muss”. “Unsere Leute sind nicht dümmer als die in Silicon Valley”. Und: “Vom Big Bang im CERN zu Big Data im Marketing”. Mit diesen und weiteren Themen befasst sich das Handbuch Marketing 2016. Das Kernthema lautet dieses Jahr digitale Transformation.

Mehr als 60 namhafte Autorinnen und Autoren mit Ideen und erfolgreichen Konzepten sind im Buch vertreten. Facebook, Zalando und Schindler sind nur drei der Unternehmen, die zur digitalen Transformation Stellung nehmen. Sie beschreiben Ideen, Strategien und überraschende Thesen aus Industrie, Handel und Medien.

In der Rolle eines Vordenker-Mediums hat sich das Jahrbuch Marketing mit seinen wechselnden Jahresthemen etabliert. Das diesjährige Motto “Digitale Transformation” gilt aber auch für das Buch selbst: Erstmals erscheint das Jahrbuch zusätzlich als App, die alle Inhalte des Buches plus viele multimediale Ergänzungen in Form von Videos, Whitepapers, Bildstrecken, Links und weiterem Content enthält.

Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: