Training für interkulturelle Kompetenz in China

Für das Interkulturelle Training China, zu dem das GCB am 3. Dezember 2015 ins Maritim Hotel Frankfurt einlädt, sind noch wenige Plätze frei. Das Training unterstützt Mitarbeiter der deutschen Tagungs- und Kongressbranche in ihrer interkulturellen Kompetenz für Businesskontakte im chinesischen Markt.

Zu den Inhalten des Seminars zählen z. B. interkulturelle Konflikte, Kulturdimensionen und -standards, chinesische Sitten und Gebräuche sowie Informationen zur Geschäftsmentalität, Kommunikation und Pflege von Businesskontakten in China.

Infos und Anmeldung hier.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: