Michael Käfer im Aufsichtsrat von Dormero Hotel AG

DORMERO Hotel AG - Aufsichtsrat 2015 v.l.n.r: Michael Käfer (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Marcus Maximilian Wöhrl (Vorstand), Christian Greiner (Aufsichtsratsvorsitzender), Dr. Lothar Stessen (Aufsichtsratsmitglied)
Der Münchener Gastronomie-Unternehmer Michael Käfer ist am 1. Juli in Berlin in den Aufsichtsratsrat der DORMERO Hotel AG berufen worden und folgte damit dem Ruf des familiengeführten Hotelkonzerns unter der Leitung von Marcus Wöhrl. Marcus Wöhrl wird gleichzeitig Mehrheitseigner der jungen Hotelgruppe.

Hotelneubau in Neustadt in Holstein wird Vorreiter für Energie-Effizienz

obs/Daikin Airconditioning Germany GmbH/Fabian Bimmer/DAIKIN
vlnr: Johann Kerkhofs (Geschäftsführer ARBOREA HOTELS & RESORTS GMBH), Gunther Gamst (Geschäftsführer DAIKIN Deutschland), Dr. Tordis Batscheider (Bürgermeisterin Neustadt i. H.), Dr. Ingrid Nestle (Staatssekretärin im Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein), Oliver Seiter (Geschäftsführer ancora Marina), Philipp Jouck (Geschäftsführer GBP Project), Gerhard J. Geising (Geschäftsführer Geising + Böker Gruppe).
Gewinnerprojekt im Rahmen der Ausschreibung von DAIKIN initiierten Ausschreibung “FOR F.R.E.E. – Förderprojekt Regenerative Energie-Effizienz” ist der geplante 4-Sterne Hotelneubau auf dem Gelände der ancora Marina in Neustadt in Holstein. Das Hotelkonzept konnte sich unter mehr als 50 Bewerberprojekten durchsetzen.

HOLIDAY INN Düsseldorf-Neuss dreifach zertifiziert

Erneut wurde das zur InterContinental Hotels Group gehörende Vier-Sterne-Haus vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) mit dem Gütesiegel „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet. Mit seinem „BeGreen-Konzept“ bekennt sich das Holiday Inn Düsseldorf-Neuss zu einer verantwortungsvollen Geschäftsführung im Zeichen der Nachhaltigkeit, dem fairen Handel und Produkten aus biologischem und regionalem Anbau.

Hotelmarkt Deutschland im Fokus internationaler Investoren

Der Hotelmarkt Deutschland steht vor einem Umbruch: In fünf Jahren werden die Marktstrukturen neu geordnet sein, prognostiziert der renommierte Hotelexperte Prof. Stephan Gerhard. Die aggressive Expansion von internationalen Hotelketten, die sich stark verändernden Qualitätsansprüche sowie der enorme Vertriebsdruck durch innovative Buchungstechnologien setzen etablierte Hotels erheblich unter Druck.