Anzeige

Das Ausmaß illegaler Sternewerbung scheint erheblich

DEHOGA bezieht Stellung zum Markenmissbrauch von Hotelsternen

PatternPictures CC0 Public Domain
Das ZDF hat in seiner Sendereihe „ZDFzoom“ unter dem Titel „Können Sterne lügen“ über die Deutsche Hotelklassifizierung berichtet. Inhaltlich kritisiert „ZDFzoom“, dass ein Viertel aller Hotels einer 1.000 Betriebe umfassenden Stichprobe mit abgelaufenen oder sich selbst vergebenen Sternen werbe. Nun nimmt DEHOGA-Geschäftsführer Markus Luthe Stellung.
Anzeige